Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-P-02525-DS-02  

 
 
Betreff: Petition nach § 12 SächsGemO zu einem eigenständigen Stolpersteinprojekt Leipziger Schulen
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:PetitionsausschussBezüglich:
VII-P-02525
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
19.05.2021 
Ratsversammlung, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig      

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt
Anlagen:
Petition VII-P-02525 (öffentlich)

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Beschlussvorschlag:

 

Die Petition wird abgelehnt.

 


 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Begründung:

 

Im Juni 2005 beschloss der Leipziger Stadtrat, dass sich die Stadt Leipzig dem Erinnerungsprojekt an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig anschließt.

 

„Stolpersteine“ erinnern an die Opfer der NS-Diktatur – an Jüdinnen und Juden, Sinti und Roma, politisch und konfessionell Verfolgte, Homosexuelle, Krankenmorde.

 

Das Archiv Bürgerbewegung koordiniert alle Aktivitäten gemeinsam mit der "Arbeitsgruppe Stolpersteine", in der sich verschiedene Leipziger Initiativen und Vereine ehrenamtlich engagieren. Privatpersonen, Vereine, Schul- und Jugendgruppen, Institutionen und Firmen beteiligen sich an diesem Erinnerungsprojekt.

 

Die geforderte verstärkte Einbeziehung entsprechender schulischer Projekte findet bereits seit vielen Jahren in Leipzig statt. So fanden im Rahmen der Verlegung der „Stolpersteine“ im Juni 2020 Schüler/-innenprojekte an der Apollonia-von-Wiedebach-Schule, Oberschule der Stadt Leipzig und der Louise-Otto-Peters-Schule, Gymnasium der Stadt Leipzig statt.

 

Die vorgeschlagene Verlegung durch Leipziger Künstler/-innen und die Erweiterung des Erinnerungsprojektes „Stolpersteine“ auf Opfer der kommunistischen Gewaltherrschaft nach 1945 bzw.  „Opfer politischer und rassistischer Gewalt nach 1990“ ist nicht möglich, da der Künstler Gunter Demnig mit diesem europaweiten Gedenk- und Kunstprojekt an die Opfer der NS-Zeit erinnert und das Kunstkonzept für die Stolpersteine 1993 entworfen hat.

 

 

Anlage:

 

        Petition VII-P-02525

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Petition VII-P-02525 (öffentlich) (3732 KB)    
Stammbaum:
VII-P-02525   Petition nach § 12 SächsGemO zu einem eigenständigen Stolpersteinprojekt Leipziger Schulen   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Petition
VII-P-02525-VSP-01   Petition nach § 12 SächsGemO zu einem eigenständigen Stolpersteinprojekt Leipziger Schulen   41 Kulturamt   Verwaltungsstandpunkt zur Petition
VII-P-02525-DS-02   Petition nach § 12 SächsGemO zu einem eigenständigen Stolpersteinprojekt Leipziger Schulen   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Beschlussvorlage