Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-F-02687  

 
 
Betreff: Wegeverbindung Lindenauer Markt zur Odermannstraße
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:SPD-Fraktion
Beratungsfolge:
Ratsversammlung mündliche Beantwortung
19.05.2021 
Ratsversammlung, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig      

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Seit letzter Woche ist der viel benutzte Verbindungsweg zwischen Lindenauer Markt und Odermannstraße durch einen Bretterzaun gesperrt. Ein Baustellenschild wurde leider nicht aufgestellt. Der Weg wird neben vielen Lindenauer Bewohner/innen auch von zahlreichen Schülerinnen und Schülern der Nachbarschaftsschule genutzt.

 

Wir möchten daher anfragen:

 

  1. Wieso wurde der Weg ohne uns bekannte Ankündigung gesperrt? Ist die Sperrung Teil der derzeitigen umfangreichen Baumaßnahmen am und im Umfeld des Lindenauer Marktes?
  2. Wurde der SBBR Altwest über die Maßnahme informiert? Wenn nein, wieso nicht?
  3. Ab wann kann der Weg wieder genutzt werden?
  4. Falls das Grundstück dauerhaft für eine Bebauung genutzt werden soll, ist ein öffentliches Wegerecht Teil der Baugenehmigung? Wenn nein, warum nicht?
  5. Sollte die Wegeverbindung, die auch von radfahrenden Schüler/innen genutzt wird, dauerhaft wegfallen, gibt es dann zumindest nach Abschluss der Baumaßnahme in der Odermannstraße die Überlegung, einen Radfahrstreifen zu markieren, der die Sicherheit für viele Schüler/innen, die mit dem Fahrrad zur Schule kommen, signifikant erhöht?