Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-A-02436-ÄA-02  

 
 
Betreff: Jüdisches Museum an authentischen Orten jüdischen Lebens in Mitteldeutschland
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:AfD-FraktionBezüglich:
VII-A-02436
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
21.04.2021 
Ratsversammlung (Videokonferenz) abgelehnt   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschlusstext des Antrags wird wie folgt ergänzt:

 

Der Oberbürgermeister setzt sich dafür ein, dass unsere israelische Partnerstadt Herzliya bei der Standortsuche und der Konzeption des beantragten Jüdischen Museums in Leipzig mit eingebunden wird.

 

 

Begründung:

 

Ein Museum von überregionaler Bedeutung, das jüdisches Leben in Mitteldeutschland in der Vergangenheit und Gegenwart thematisiert, wird von der AfD-Fraktion vollumfänglich unterstützt. Es erscheint daher aus unserer Sicht sinnvoll, unsere Partnerstadt Herzliya bei der Planung und Konzeption des Museums mit einzubeziehen.

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Stammbaum:
VII-A-02436   Jüdisches Museum an authentischen Orten jüdischen Lebens in Mitteldeutschland   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Antrag
VII-A-02436-VSP-01   Jüdisches Museum an authentischen Orten jüdischen Lebens in Mitteldeutschland   41 Kulturamt   Verwaltungsstandpunkt
VII-A-02436-ÄA-02   Jüdisches Museum an authentischen Orten jüdischen Lebens in Mitteldeutschland   Geschäftsstelle der AfD-Fraktion   Änderungsantrag