Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-A-02665  

 
 
Betreff: Herstellung einer Fußgängerbrücke zur Waldkapelle anlässlich des 200jährigen Parkjubiläums des Sternburgschen Schlossparks
Anlass: Stadtratsbeschluss
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Christoph Neumann, Stadtrat
Beratungsfolge:
OR Lützschena-Stahmeln Vorberatung
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
21.04.2021 
Ratsversammlung (Videokonferenz) (offen)   
FA Umwelt, Klima und Ordnung 1. Lesung
27.04.2021    FA Umwelt, Klima und Ordnung      
FA Finanzen 1. Lesung
03.05.2021    FA Finanzen      
FA Stadtentwicklung und Bau 1. Lesung
04.05.2021    FA Stadtentwicklung und Bau      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Zur Erreichbarkeit der Waldkapelle im Sternburgschen Schlosspark wird bis zum Parkjubiläum 2022 nach historischem Vorbild eine Fußgängerbrücke über den Ringgraben, unter Einbeziehung des Schlossparkvereins und des Heimatvereins Lützschena-Stahmeln, errichtet.

 

 

 

Begründung:

 

Der Schlosspark Lützschena gehört zu den beliebtesten Erholungsgebieten sowie Ausflugszielen im Leipziger Westen. Von Maximilian Speck von Sternburg als öffentlicher Park gegründet, wird im Jahre 2022 sein 200jähriges Jubiläum begangen.

Die im Park befindliche Waldkapelle wurde als Rindenkapelle gestaltet und besitzt somit ein Alleinstellungsmerkmal im Raum Leipzig.

Durch diesen Brückenbau würde die Waldkapelle für die zahlreichen Gäste, die den   Schlosspark und den dortigen Auwald besuchen, wieder erreichbar sein.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2