Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-F-02638  

 
 
Betreff: Zwangsräumungen in Leipzig
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:Fraktion DIE LINKE
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
21.04.2021 
Ratsversammlung (Videokonferenz) zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

In den letzten Tagen war aus den Medien zu entnehmen, dass Zwangsräumungen ein nicht zu unterschätzendes Problem hinsichtlich von Wohnungs- und Obdachlosigkeit, aber auch kleiner Gewerbetreibender in unserer Stadt sein kann.

 

Wir fragen daher:

 

  1. Wie viele Zwangsräumungen von Mietwohnungen (außer bei der LWB) gab es in den Jahren 2018, 2019 und 2020 in Leipzig?
  2. Gibt es eine statistische Erhebung durch oder in der Stadt Leipzig u. a. dazu, aus welchen Gründen und mit welchem Anteil Zwangsräumungen durch die Vermieter veranlasst und durchgesetzt werden? Sofern dies mit „ja“ beantwortet wird, bitten wir um Vorlage des Zahlenmaterials.
  3. Wie schützt die Stadt Leipzig die unter Punkt 1. betroffenen Menschen vor Wohnungs-und Obdachlosigkeit?
  4. Wie viele Zwangsräumungen von Gewerberäumen gab es in den Jahren 2019 und 2020? Welches waren die hauptsächlichsten Gründe?

 

 

Stammbaum:
VII-F-02638   Zwangsräumungen in Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Anfrage
VII-F-02638-AW-01   Zwangsräumungen in Leipzig   50 Sozialamt   schriftliche Antwort zur Anfrage