Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-A-02604  

 
 
Betreff: Mitgliedschaft im Leipzig Science Network
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
21.04.2021 
Ratsversammlung (Videokonferenz)      
Verwaltungsausschuss 1. Lesung
04.05.2021    Verwaltungsausschuss      
FA Wirtschaft, Arbeit und Digitales 1. Lesung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadt Leipzig wird vollwertiges Mitglied im Leipzig Science Network und stellt den dazu notwendigen Mitgliedsbeitrag von 12 000 € jährlich zur Verfügung.

 

Begründung:

 

Wissenschaftlichkeit begleitet uns durch die aktuellen Krisen. Sowohl die Pandemie als auch die Klimakrise sensibilisieren uns als Gesellschaft und die Politik für wissensbasiertes Handeln.

 

Leipzig ist Bildungs-, Hochschulstadt und Wissenschaftsstandort, eine Vielzahl von Wissenschaftseinrichtungen sind hier angesiedelt und bilden eine wichtige Säule in der Leipziger Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik. Das Arbeitsprogramm des Oberbürgermeisters skizziert das Ziel LEIPZIG BESTEHT IM WETTBEWERB mit den Handlungsschwerpunkten

+ Positive Rahmenbedingungen für qualif. Arbeitsplätze

+ Attraktives Umfeld für Innovation, Gründer u. Fachkräfte

+ Vielfältige und stabile Wirtschaftsstruktur

+ Vorsorgendes Flächen- und Liegenschaftsmanagement

+ Leistungsfähige technische Infrastruktur

+ Vernetzung von Bildung, Forschung und Wirtschaft

Umso unverständlicher ist es, dass nach mehreren Jahren der Initiative zu einem Leipziger Wissensnetzwerk die Stadt selber noch gar nicht Mitglied in diesem ist. Damit die Stadt auch stimmberechtigt ist, ist die Mitgliedschaft wertvoll, um Effekte für die Entwicklung Leipzigs in den Handlungsschwerpunkten auch zu untersetzen.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2