Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-F-02351-AW-01  

 
 
Betreff: Umsetzung Ratsbeschluss: Prüfung von 26 potenziellen Fahrradstraßen
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:schriftliche Antwort zur Anfrage
Einreicher:Dezernat Stadtentwicklung und BauBezüglich:
VII-F-02351
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung

Sachverhalt
Anlagen:
VI-A-07954_Anlage

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

  1. Wie ist der Sachstand der Prüfung der Fahrradstraßen und der Erarbeitung des Umsetzungskonzepts?
  2. Wann liegen die Ergebnisse der bereits 2012 beauftragten Prüfung vor und wann ist mit einem entsprechenden Umsetzungskonzept zu rechnen?

 

In der Ratsversammlung vom 19.11.2019 wurde der Antrag VI-A-07954 "Fahrradfreundliche Karli" in geänderter Form beschlossen, der in der beschlossenen Fassung auch den Prüfauftrag und die Erarbeitung des Umsetzungskonzeptes enthält.

 

Entsprechend dem generell üblichen Verfahren wird zur Umsetzung des Ratsbeschlusses berichtet und der Stand der Umsetzung, zuletzt vom 22.07.2020, ist im elektronischen Ratsinformationssystem Allris unter der Beschlussfassung zum VI-A-07954 dargestellt. Aus technischen Gründen sind die maßgeblichen Anlagen (Ergebnisse der Prüfung der Fahrradstraßen aus dem Radverkehrsentwicklungsplan 2010-2020 sowie das Umsetzungskonzept) dann am Ende der Seite als pdf-Dokument eingestellt.  

 

Auf eine inhaltliche Wiedergabe wird daher an dieser Stelle verzichtet, dass pdf-Dokument ist aber nochmals als Anlage zu dieser Antwort im Allris hinterlegt.

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 VI-A-07954_Anlage (8731 KB)    
Stammbaum:
VII-F-02351   Umsetzung Ratsbeschluss: Prüfung von 26 potenziellen Fahrradstraßen   Geschäftsstelle der SPD-Fraktion   Anfrage
VII-F-02351-AW-01   Umsetzung Ratsbeschluss: Prüfung von 26 potenziellen Fahrradstraßen   66 Verkehrs- und Tiefbauamt   schriftliche Antwort zur Anfrage