Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-F-02368  

 
 
Betreff: Waldfläche und Biotopverbund
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
24.02.2021 
Ratsversammlung (Videokonferenz) (offen)     

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Vorbemerkung: Leipzig hat sich das Ziel gesetzt den Anteil der Waldfläche am Stadtgebiete mittelfristig auf 10 % zu erhöhen. Aktuell ist nicht ersichtlich, wie dies bis 2030 gelingen soll. Wir fragen daher:

 

1. Welche Zielstellung verfolgt die Stadtverwaltung um den Waldanteil am Stadtgebiet zu erhöhen?

2. Wie schätzt die Stadt vor diesem Hintergrund die Überlegung ein, landwirtschaftliche Flächen in der nordwestlichen Aue, wieder zu renaturieren und dadurch wieder ins Ökosystem Wald einzufügen.

3. Was plant die Stadt um den Biotopverbund zwischen nördlichen und südlichen Auenwald, insbesondere zwischen Hans- Driesch Str. und Jahnallee zu stärken.

4. Welches Konzept verfolgt die Stadt um den Anteil von Grün- und Waldflächen und damit vor allen Dingen Bäumen im Stadtgebiet deutlich zu erhöhen?

5. Wo sieht die Stadt weitere Ausgleichsfläche um Eingriffe in den Naturhaushalt auszugleichen?.

Stammbaum:
VII-F-02368   Waldfläche und Biotopverbund   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Anfrage
VII-F-02368-AW-01   Waldfläche und Biotopverbund   67 Amt für Stadtgrün und Gewässer   schriftliche Antwort zur Anfrage