Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-DS-01763-ÄA-02  

 
 
Betreff: Bebauungsplan Nr. 455 "Sondergebiet Gleisdreieck - Arno-Nitzsche-Straße"

Stadtbezirk: Süd, Ortsteil: Marienbrunn

Aufstellungsbeschluss

Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:1. Fraktion DIE LINKE
2. Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
3. SPD-Fraktion
Bezüglich:
VII-DS-01763
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
11.11.2020 
Ratsversammlung (Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig) vertagt     
12.11.2020 
Ratsversammlung (Fortsetzung vom 11.11.2020), Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Unter Punkt 3 wird als neuer zusätzlicher Punkt ergänzt:

  • zukünftige Verkehrsnutzung mitdenken: Im Bebauungsplan zum „Gleisdreieck“ wird unter Berücksichtigung des Stadtratsbeschlusses VII-A-00727-NF-05 vom 15.09.2020 im Rahmen eines Durchwegungskonzepts eine Überquerung der Gleise für Fußnger*innen und Radfahrer*innen geprüft und angestrebt. Dies geschieht im Planungskonzept unter Beachtung des geplanten Radschnellweges „Aktivachse Süd“, der Nutzung durch Mitarbeiter*innen der Stadtwerke und einer neuen S-Bahn-Haltestelle nördlich der Arno-Nitzsche-Straße sowie einer späteren Nutzung des Gleisdreiecks.

 

 

Begründung:

 

Erfolgt mündlich.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Stammbaum:
VII-DS-01763   Bebauungsplan Nr. 455 "Sondergebiet Gleisdreieck - Arno-Nitzsche-Straße" Stadtbezirk: Süd, Ortsteil: Marienbrunn Aufstellungsbeschluss   61 Stadtplanungsamt   Beschlussvorlage
VII-DS-01763-ÄA-01   Bebauungsplan Nr. 455 "Sondergebiet Gleisdreieck - Arno-Nitzsche-Straße" Stadtbezirk: Süd, Ortsteil: Marienbrunn Aufstellungsbeschluss   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VII-DS-01763-ÄA-02   Bebauungsplan Nr. 455 "Sondergebiet Gleisdreieck - Arno-Nitzsche-Straße" Stadtbezirk: Süd, Ortsteil: Marienbrunn Aufstellungsbeschluss   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag