Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-A-01913  

 
 
Betreff: Sport frei in Lößnig!
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Fraktion DIE LINKE
Beratungsfolge:
SBB Süd Anhörung
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
14.10.2020 
Ratsversammlung (offen)   
FA Sport 1. Lesung
20.10.2020    FA Sport Videokonferenz      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

  1. Die Stadt Leipzig prüft die Sanierung der Sportplatzanlage Lößnig (Bernhard-Kellermann-Straße 3) und stellt damit die mittel- und langfristige Nutzung der Sportanlagen (Fußball, Leichtathletik, Volleyball, Basketball und weitere) sicher.

 

  1. Die Stadtverwaltung wird beauftragt, im Verbund mit lokalen Akteur*innen (Vereine, Schulen, Wohnungsgenossenschaften und weitere) die ehrenamtliche Nutzung und Verwaltung neben der obligatorischen städtischen Unterhaltung zu fördern.

 

Begründung:

 

Im Unterschied zu vielen anderen Sportplatzanlagen in Leipzig wird die Anlage Lößnig nicht durch einen Sportverein gepachtet. Somit steht er der Öffentlichkeit, insbesondere den Bewohner*innen des naheliegenden Wohngebietes, zur Verfügung. Der gesamte Zustand der Sportanlage ist zunehmend renovierungsbedürftig, deswegen soll diese Sportplatzanlage in den nächsten Jahren sukzessive ertüchtigt werden. Weiterhin soll die Stadt Leipzig im Verbund mit lokalen Akteur*innen die ehrenamtliche Unterhaltung und Nutzung fördern.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2