Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-F-01849  

 
 
Betreff: Notunterkünfte für Wohnungslose während der Covid-19-Pandemie
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:Fraktion DIE LINKE
Beratungsfolge:
Ratsversammlung mündliche Beantwortung
14.10.2020 
Ratsversammlung zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Infolge der Corona-Schutz-Verordnungen und den darin enthaltenen Kontaktbeschränkungen sowie dem Gebot, zu Hause zu bleiben, wurden in Leipzig die Gebühren für die Nutzung der Notunterkünfte zunächst zum 30.6.2020 ausgesetzt, dies wurde bis 30.9.2020 verlängert. Zudem wurden die Kapazitäten für die Notunterbringung ausgeweitet und im selben Zeitraum Mittel für eine kostenfreie Speisenversorgung in den Einrichtungen der Wohnungslosennotfallhilfe bereitgestellt.

 

Wir bitten um Beantwortung folgender Fragen:

 

  1. Wie haben sich die Nutzungszahlen in den Notunterkünften für Männer und Frauen im Geltungszeitraum der Corona-Schutzverordnungen entwickelt (Belegungszahlen von März bis einschließlich September 2020 und im Vergleich zum Vergleichszeitraum im Vorjahr 2019) und inwieweit wurden die Unterkünfte ganztägig genutzt (ggf. mit Zahlen unterlegen)?

 

  1. Wie wurden die kurzfristig geschaffenen Kapazitäten in der Torgauer Str. 290 wahrgenommen (bitte seit Einrichtung bis einschließlich September angeben)?

 

  1. Wurde die kostenfreie Speisenversorgung bis einschließlich September 2020 angeboten und wie wurde diese wahrgenommen?

 

  1. Plant die Stadtverwaltung eine Verlängerung der Aussetzung der Gebühren und der Speisenversorgung, auch vor dem Hintergrund der steigenden Infektionszahlen und der einbrechenden kalten Jahreszeit?

 

 

Stammbaum:
VII-F-01849   Notunterkünfte für Wohnungslose während der Covid-19-Pandemie   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Anfrage
VII-F-01849-AW-01   Notunterkünfte für Wohnungslose während der Covid-19-Pandemie   02.5 Dezernat Soziales, Gesundheit und Vielfalt   schriftliche Antwort zur Anfrage