Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-A-01402-VSP-01  

 
 
Betreff: Wickelmöglichkeiten in Leipziger Verwaltungsgebäuden
Anlass: Verwaltungshandeln
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Verwaltungsstandpunkt
Einreicher:Dezernat Stadtentwicklung und BauBezüglich:
VII-A-01402
Beratungsfolge:
Dienstberatung des Oberbürgermeisters Bestätigung
DB OBM - Vorabstimmung
FA Allgemeine Verwaltung Vorberatung
01.09.2020    FA Allgemeine Verwaltung      
FA Soziales, Gesundheit und Vielfalt Vorberatung
21.09.2020    FA Soziales, Gesundheit und Vielfalt      
FA Allgemeine Verwaltung 2. Lesung
15.09.2020    FA Allgemeine Verwaltung - Videokonferenz      
Ratsversammlung Beschlussfassung
14.10.2020 
Ratsversammlung vertagt     
11.11.2020 
Ratsversammlung (Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig) (offen)     

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Rechtliche Konsequenzen

Der gemäß Ursprungsantrag gefasste Beschluss wäre

Rechtswidrig und/oder

Nachteilig für die Stadt Leipzig.

 

 

Zustimmung

Ablehnung

Zustimmung mit Ergänzung

Sachverhalt bereits berücksichtigt

Alternativvorschlag

Sachstandsbericht

 

 

Beschlussvorschlag:

Dem Antrag wird zugestimmt.

 

Zusammenfassung:

Anlass der Vorlage:

 

Rechtliche Vorschriften   Stadtratsbeschluss   Verwaltungshandeln

Sonstiges:

 

VII-A-01402

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

 

 

Hintergrund zum Beschlussvorschlag:

Welche strategischen Ziele werden mit der Maßnahme unterstützt?

 

 

2030 - Leipzig wächst nachhaltig!

Ziele und Handlungsschwerpunkte

 

Leipzig setzt auf Lebensqualität:

Balance zwischen Verdichtung und Freiraum

Qualität im öffentlichen Raum und in der Baukultur

Nachhaltige Mobilität

Vorsorgende Klima- und Energiestrategie

Erhalt und Verbesserung der Umweltqualität

Quartiersnahe Kultur-, Sport- und Freiraum­angebote

 

 

Akteure:

rgerstadt

Region

Stadtrat

Kommunalwirtschaft

Verwaltung

Leipzig besteht im Wettbewerb:

Positive Rahmen­bedingungen für qualifizierte Arbeitsplätze

Attraktives Umfeld für Innovation, Gründer und Fachkräfte

Vielfältige und stabile Wirtschaftsstruktur

Vorsorgendes Fchen- und Liegenschaftsmanagement

Leistungsfähige technische Infrastruktur

Vernetzung von Bildung, Forschung und Wirtschaft

 

Leipzig schafft soziale Stabilität:

Chancengerechtigkeit in der inklusiven Stadt

Gemeinschaftliche Quartiersentwicklung

Bezahlbares Wohnen

Zukunftsorientierte Kita- und Schulangebote

Lebenslanges Lernen

Sichere Stadt

 

 

 

Leipzig stärkt seine Internationalität:

Weltoffene Stadt

Vielfältige, lebendige Kultur- und Sportlandschaft

Interdisziplinäre Wissenschaft und exzellente Forschung

Attraktiver Tagungs- und Tourismusstandort

Imageprägende Großveranstaltungen

Globales Denken, lokal verantwortliches Handeln

 

Sonstige Ziele: >beim Ausfüllen bitte überschreiben: max. 60 Zeichen ohne Leerzeichen

 

trifft nicht zu

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

Beschreibung des Abwägungsprozesses:

 

I. Eilbedürftigkeitsbegründung

 

Nicht erforderlich

 

II. Begründung Nichtöffentlichkeit

 

Nicht erforderlich

 

III.  Strategische Ziele

 

keine

 

IV. Sachverhalt

 

1. Begründung

 

Auf Grund der Vorlage VII-A-01402 wurden die Wickelmöglichkeiten in den Verwaltungsobjekten geprüft.

 

In folgenden Verwaltungsobjekten sind bereits Räume für Wickelmöglichkeiten vorhanden:

 

Rathaus / Stadthaus im Familieninfobüro

Naumburger Str. 26

Kiewer Str. 1-3 (Ratzelbogen)

Prager Str. 128 – 136 (Technisches Rathaus)

Georg-Schwarz-Str. 140 (Rathaus Leutzsch)

Georg-Schumann-Str. 357 (Rathaus Wahren)

Ossietzkystr. 37 (Rathaus Schönefeld)

Otto-Schill-Str. 2

Thomasiusstr. 1

Elsbethstr. 19-25 (Gohlis-Center)

Prager Str. 21

Hermann-Liebmann-Str. 73

Rietschelstr. 2

 

In den zuvor genannten Verwaltungsobjekten wird auf die Wickelräume per Wegweiser hingewiesen bzw. können die Mitarbeiter Auskunft über den Standort geben. In der Rietschelstr. 2 befindet sich ein Wickeltisch in der Damen-Toilette. In der Otto-Schill-Str. 2 ist der Wickeltisch in der Behinderten-Toilette zu finden. In den übrigen o. g. Objekten ist ein separater Wickelraum eingerichtet, zu welchen sowohl Mütter als auch Väter Zutritt haben.

 

In folgenden Verwaltungsobjekte sind keine Wickelmöglichkeiten vorhanden:

 

Messehalle 12

Gustav-Mahler-Str. 3

Friedrich-Ebert-Str. 19a

Witzgallstr. 22

Nonnenmühlgasse 1

Hauptstr. 48a

Große Fleischergasse 12

Goerdelerring 20

 

In den zuvor genannten Verwaltungsobjekten wurde den Hausverwaltern durch die Fachämter mitgeteilt, dass Wickelmöglichkeiten auf Grund geringer bzw. fehlender Besucherzahlen nicht benötigt werden.

 

In folgenden Verwaltungsstandorten sind Wickelmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe vorhanden, da es sich hier um Einkaufszentren handelt:

 

Bismarkstr. 42

Biedermannstr. 9-13 (Wiedebachpassage)

Paunsdorfer Allee 1


2. Realisierungs- / Zeithorizont

 

Durch das Amt für Gebäudemanagement wird bis zum Jahresende 2020 geprüft, ob in den Objekten, in denen keine Wickelmöglichkeiten vorhanden sind, Wickelmöglichkeiten bzw. Hinweise auf den nächsten Standort für Wickelmöglichkeiten geschaffen werden können.

 

 

Anlagen:

 

Keine

Stammbaum:
VII-A-01402   Wickelmöglichkeiten in Leipziger Verwaltungsgebäuden   Geschäftsstelle der SPD-Fraktion   Antrag
VII-A-01402-VSP-01   Wickelmöglichkeiten in Leipziger Verwaltungsgebäuden   65 Amt für Gebäudemanagement   Verwaltungsstandpunkt