Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-DS-01446  

 
 
Betreff: Wahl des Beigeordneten für das Dezernat Stadtentwicklung und Bau
Anlass: Verwaltungshandeln
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Oberbürgermeister
Beratungsfolge:
Dienstberatung des Oberbürgermeisters Bestätigung
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Ratsversammlung Beschlussfassung
08.07.2020 
Ratsversammlung, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig ungeändert beschlossen     

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Die Ratsversammlung wählt und bestellt gemäß §§ 55, 56 Sächsische Gemeindeordnung Herrn Thomas Dienberg zum 1. September 2020 zum Beigeordneten für das Dezernat Stadtentwicklung und Bau.

 

Zusammenfassung:

 

Anlass der Vorlage:

 

Rechtliche Vorschriften   Stadtratsbeschluss   Verwaltungshandeln

Sonstiges:

 

 

 


 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Mit Ablauf der Amtszeit der bisherigen Beigeordneten für Stadtentwicklung und Bau am 31. Juli 2020 ist es erforderlich, die Stelle neu zu besetzen. Zur Besetzung dieser Stelle erfolgte in der Zeit vom 25. Februar 2020 bis zum 26. April 2020 die Stellenausschreibung auf dem Portal der Stadt Leipzig unter www.leipzig.de und im städtischen Intranet. Des Weiteren wurde die Stellenausschreibung mit der Bitte um Veröffentlichung an die Agentur für Arbeit weitergeleitet sowie im Schaukasten im Stadthaus veröffentlicht.

 

Außerdem erschien die Stellenausschreibung in folgenden Medien/auf folgenden Online-Portalen:

 

  • Leipziger Amtsblatt
  • DIE ZEIT
  • FAZ
  • bauwelt.de
  • dbz.de
  • baunetz.de
  • StepStone
  • Jobware
  • academics.de
  • Bund.de
  • Interamt.de
  • XING

 

Auf die Stellenausschreibung sind insgesamt 24 Bewerbungen eingegangen.

 

      intern  extern

Bewerber/-innen       1     23

davon weiblich       -      4

davon männlich       1     19

davon schwerbehindert/gleichgestellt    -      1

 

 

Die Auswahlkommission bestand aus folgenden Mitgliedern der Fraktionen des Stadtrates sowie Ver­­­tre­terinnen und Vertretern der Verwaltung:

 

-          Herr Jung, Oberbürgermeister,

-          Herr Hörning, Bürgermeister und Beigeordneter für Allgemeine Verwaltung,

-          Frau Franko, Amtsleiterin Personalamt,

-          Herr Pellmann, Fraktion DIE LINKE,

-          Herr Dr. Peter, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen,

-          Herr Rothkegel, CDU-Fraktion,

-          Herr Pasemann, AfD-Fraktion,

-          Frau Feichtinger, SPD-Fraktion,

-          Herr Morlok, Fraktion Die Freibeuter.

 

Es wurden insgesamt drei Bewerber/-innen in das weitere Auswahlverfahren einbezogen, wobei eine Bewerberin ihre Bewerbung zurückzog. Durch die Auswahlkommission wurden mit zwei Bewerbern/Bewerberinnen Gespräche geführt.

 

Im Ergebnis des Auswahlverfahrens schlägt die Auswahlkommission mehrheitlich dem Stadtrat

 

Herrn Thomas Dienberg

 

als den geeignetsten Bewerber zur Wahl als Beigeordneten für das Dezernat Stadtentwicklung und Bau in der Ratsversammlung am 8. Juli 2020 vor.

 

Die Ratsversammlung wählt und bestellt gemäß §§ 55, 56 Sächsische Gemeindeordnung Herrn Thomas Dienberg zum 1. September 2020 zum Beigeordneten für das Dezernat Stadtentwicklung und Bau. Die Besetzung beginnt damit einen Monat nach dem Amtszeitende der bisherigen Beigeordneten, Frau Dorothee Dubrau. Hintergrund des verzögerten Amtszeitbeginns sind zeitliche Verzögerungen des Besetzungsverfahrens aufgrund der Corona-Pandemie.

 

 

Anlage:

Lebenslauf (nichtöffentlich)