Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-A-01388  

 
 
Betreff: Sonderzuwendung an die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH (LTM) für Werbekampagne
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:AfD-Fraktion
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
10.06.2020 
Ratsversammlung, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig (offen)     
FA Finanzen 1. Lesung
15.06.2020    FA Finanzen      
FA Wirtschaft, Arbeit und Digitales 1. Lesung
16.06.2020    FA Wirtschaft, Arbeit und Digitales      
FA Wirtschaft, Arbeit und Digitales 2. Lesung
30.06.2020    FA Wirtschaft, Arbeit und Digitales      
FA Finanzen 2. Lesung
06.07.2020    FA Finanzen      
Ratsversammlung Beschlussfassung
08.07.2020 
Ratsversammlung, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig vertagt     
09.07.2020 
Ratsversammlung (Fortsetzung vom 08.07.2020), Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04015 Leipzig abgelehnt     

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH (LTM) erhält zur Erstellung und Durchführung einer Werbekampagne zur Förderung der heimischen Leipziger Wirtschaft eine Sonderzuwendung in Höhe von 500.000 € aus außerplanmäßigen Haushaltsmitteln der Stadt Leipzig. Die potentielle Zielgruppe der Kampagne sind dabei Besucher und Touristen aus dem Inland.

 

 

Sachverhalt:

 

Es ist anzunehmen, dass die aktuell noch herrschende COVID-19-Pandemie das Reiseverhalten der Bürger auch über die Zeit der Beschränkungen hinaus beeinflusst und die Zahl der diesjährigen Messestadt-Besucher erheblich unter den Erwartungen der Tourismusbranche bleiben wird. Gravierende Folgen bringt ein solcher Besucherrückgang jedoch nicht nur für die gesamte Tourismuswirtschaft, sondern auch für die Gastronomie und den Einzelhandel.

 

Viele Deutsche werden dieses Jahr voraussichtlich auf Auslandsreisen verzichten und planen laut aktuellen Umfragen, ihren Urlaub vorwiegend im Inland zu verbringen. Das ist gerade für die Messestadt eine Chance, welche man nutzen sollte, um für Leipzig mit seinem attraktiven und touristisch gut erschlossenen Umland zu werben.

 

Da der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH aufgrund der Pandemie Einnahmen durch Partner und Sponsoren weggebrochen sind, ist gerade in der jetzigen Situation eine finanzielle Unterstützung dringend notwendig. Des Weiteren hat die Aussetzung der Gästetaxe auch für die LTM erhebliche finanzielle Ausfälle verursacht.

 

Daher sollte die LTM umgehend für eine überregionale Marketing-Kampagne außerplanmäßige Finanzmittel erhalten, um gezielt für Leipzig als attraktiven Tourismus-Standort werben zu können.

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2