Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-A-01375  

 
 
Betreff: Grundschule in Lützschena/Stahmeln beschleunigen
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:SPD-Fraktion
Beratungsfolge:
OR Lützschena-Stahmeln Anhörung
29.06.2020 
OR Lützschena-Stahmeln im Marstall des Schlosses Lützschena, Schloßweg, 04159 Leipzig ungeändert beschlossen   
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
10.06.2020 
Ratsversammlung, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig (offen)     
FA Jugend und Schule 1. Lesung
25.06.2020    FA Jugend und Schule      
FA Stadtentwicklung und Bau 1. Lesung
30.06.2020    FA Stadtentwicklung und Bau      
FA Jugend und Schule 2. Lesung
FA Stadtentwicklung und Bau 2. Lesung
Ratsversammlung Beschlussfassung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Nachdem der Bürgerdialog über den Schulstandort ein eindeutiges Ergebnis gebracht hat, schafft die Stadtverwaltung schnellstmöglich die Voraussetzungen für den Neubau.

Dazu werden die Prozesse zur Planung der Grundschule, für das Wegekonzept und die Ertüchtigung für Rad- und Gehwege sowie eine eventuell nötige B-Plan-Änderung parallel durchgeführt. Ziel soll es sein, bereits im Sommer 2025 die Grundschule zu eröffnen.

 

Begründung:

 

Durch die konstruktive Mitarbeit des Ortschaftsrates beim Beschluss des B-Planes und die eingefügten Regelungen zum Schulstandort gehen wir davon aus, dass der Weg dafür frei ist, die notwendigen Prozesse umgehend zu starten und parallel laufen zu lassen.

 

 

Stammbaum:
VII-A-01375   Grundschule in Lützschena/Stahmeln beschleunigen   Geschäftsstelle der SPD-Fraktion   Antrag
VII-A-01375-VSP-01   Grundschule in Lützschena/Stahmeln beschleunigen   51 Amt für Jugend, Familie und Bildung   Verwaltungsstandpunkt