Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-F-01333  

 
 
Betreff: Häusliche Gewalt und Hilfesystem
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:Fraktion DIE LINKE
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
10.06.2020 
Ratsversammlung, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig vertagt     
17.06.2020 
Ratsversammlung - Fortsetzung vom 10.06.2020, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Im Zuge der fortschreitenden Corona-Pandemie ist nach ersten Berichten aus dem Hilfesystem mit einer Zunahme der häuslichen Gewalt an Frauen und folglich der Inanspruchnahme des Hilfesystems zu rechnen. Uns würde interessieren, ob dies auch in der Stadt Leipzig der Fall ist.

 

In diesem Zusammenhang bitten wir den Oberbürgermeister um Beantwortung folgender Fragen:

 

  1. Hat die Zahl der Funkwageneinsätze aufgrund von häuslicher Gewalt seit den ersten Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie (ab 12. KW) zugenommen? Bitte geben Sie Vergleichszahlen aus dem Vorjahr mit an.
  2. Hat die Zahl der Anzeigen aufgrund von häuslicher Gewalt (inkl. Anzeigen nach dem Gewaltschutzgesetz) seit den ersten Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie (ab 12. KW) zugenommen? Bitte geben Sie Vergleichszahlen aus dem Vorjahr mit an.
  3. Wie hoch ist die Auslastung der Frauenhäuser? Wurden zusätzliche Unterbringungsmöglichkeiten für gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder geschaffen?
  4. Wie stark ist die Auslastung der Frauenberatungsstellen?
  5. Liegen Ihnen Berichte aus dem Gesundheitssystem vor, ob die Zahl der Frauen, die aufgrund von häuslicher Gewalt gesundheitlich versorgt werden mussten, zugenommen hat?
  6. Liegen Ihnen Zahlen oder Berichte von getöteten Frauen vor?