Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-F-01315  

 
 
Betreff: Wie weiter mit dem Astoria?
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:Roland Ulbrich
Beratungsfolge:
Ratsversammlung mündliche/schriftliche Beantwortung
10.06.2020 
Ratsversammlung, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig vertagt     

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

Das altehrwürdige Hotel Astoria soll nach über 20 Jahren der Stilllegung renoviert und wieder eröffnet werden. Nach einer Klage des benachbarten Hotels Best Western kamen die Bauarbeiten erstmal zum Erliegen. Weil auch die Pumpen, die den Keller des Astoria vor Überflutung schützen sollten, abgestellt wurden, sammelt sich jetzt Grundwasser im Innenhof. 

 

 

Deshalb fragen wir:

 

1. Welche möglichen Gefahren drohen durch das Aus- bzw. Eindringen des Grundwassers?

 

2. Welche möglichen Gefahren drohen durch die Schuttberge, die sich angesammelt haben?

 

3. Was gedenkt die Stadt zu tun, um eventuelle Gefahren für die umliegenden Gebäude (z.B. Hauptbahnhof) in der Umgebung des Astoria abzuwenden?

 

4. Welche Maßnahmen wird die Stadt gegen den Bauherrn des Astoria (bzw. Grundstücksbesitzer) einleiten wegen Vernachlässigung seiner Sorgfaltspflicht?

 

5. Wer kommt für eventuelle Schadenersatzansprüche wegen der Folgen des Grundwasser-Austritts auf?

 

6. Was gedenkt die Stadt zu unternehmen, um den fortschreitenden Imageschaden zu beheben?

 

 

 

 

 

 

Stammbaum:
VII-F-01315   Wie weiter mit dem Astoria?   Geschäftsstelle der AfD-Fraktion   Anfrage
VII-F-01315-AW-01   Wie weiter mit dem Astoria?   63 Amt für Bauordnung und Denkmalpflege   schriftliche Antwort zur Anfrage