Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-08201-NF-03-ÄA-02  

 
 
Betreff: Jugend in der lokalen Demokratie stärken
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:AfD-FraktionBezüglich:
VI-A-08201-NF-03
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
20.05.2020 
Ratsversammlung, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig vertagt     
28.05.2020 
Ratsversammlung - Fortsetzung vom 20.05.2020, Kongreßhalle Leipzig, Pfaffendorfer Str. 31, 04105 Leipzig abgelehnt   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Der Betreff wird wie folgt ersetzt: Der Jugend Kommunalpolitik näherbringen

Punkt 1 wird ersetzt durch:

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, eine Broschüre zu erarbeiten/zu aktualisieren, welche Minderjährige über die Arbeit und Wirkungsweise des Stadtrates, Jugendparlamentes sowie der Stadtbezirksbeiräte und Ortschaftsräte informiert und darüber hinaus für kommunalpolitisches Engagement wirbt.

Punkt 2 wird ersetzt durch:

  1. Es wird geprüft, inwieweit diese Broschüre an Leipziger Schulen verteilt werden kann. Über das Prüfergebnis wird Ende IV. Quartal 2020 berichtet.

Der Beschlussvorschlag wird um folgende Punkte ergänzt:

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, auf der Webseite www.leipzig.de und auf ihren sozialen Medien jugendgerecht über kommunalpolitische Arbeit zu informieren.

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, die Leipziger Schulen aktiv anzusprechen und dafür zu werben, dass vermehrt Schulklassen die Ratssitzungen zum Zwecke der politischen Bildung besuchen. In diesem Zusammenhang wird die Abhaltung eines kommunalpolitischen Aktionstages geprüft.

 

Begründung/Sachverhalt:

 

Politisches Engagement von Jugendlichen auf kommunaler Ebene ist gegen die zunehmende Politikverdrossenheit auch unter Jugendlichen überaus wichtig.

 

In einer Demokratie ist es von großer Bedeutung, Kindern und Jugendlichen die Arbeits- und Wirkungsweisen von lokalen Parlamenten und demokratischen Institutionen näherzubringen.

 

Kommunalpolitische Gremien mit Minderjährigen zu besetzen ist der falsche Ansatz.

 

Vielmehr sollte über vielfältige Angebote Aufklärungs- und Informationsarbeit betrieben werden, mit dem Ziel, Jugendliche für Kommunalpolitik zu begeistern.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

Stammbaum:
VI-A-08201   Jugend in der lokalen Demokratie stärken   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Antrag
VI-A-08201-VSP-01   Jugend in der lokalen Demokratie stärken   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Verwaltungsstandpunkt
VI-A-08201-ÄA-02   Jugend in der lokalen Demokratie stärken   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-A-08201-NF-03   Jugend in der lokalen Demokratie stärken   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Neufassung
VI-A-08201-NF-03-ÄA-01   Jugend in der lokalen Demokratie stärken   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Änderungsantrag
VI-A-08201-NF-03-ÄA-02   Jugend in der lokalen Demokratie stärken   Geschäftsstelle der AfD-Fraktion   Änderungsantrag