Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-F-01095  

 
 
Betreff: Kostenlose ÖPNV-Nutzung an den Adventssamstagen
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:SPD-Fraktion
Beratungsfolge:
Ratsversammlung mündliche/schriftliche Beantwortung
29.04.2020 
Ratsversammlung, Kongresshalle Leipzig, Pfaffendorfer Straße 31, 04105 Leipzig zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

An den Adventssamstagen sind alljährlich insbesondere in der Leipziger City wahre Menschenströme zu verzeichnen. Viele nutzen dabei das Auto, so dass die Straßen und Parkhäuser verstopft sind und die Umweltbelastung ist enorm.

Eine kostenlose ÖPNV-Nutzung könnte hier Abhilfe schaffen.

 

Wir möchten daher anfragen:

 

1. Wie steht die Stadtverwaltung bzw. die LVB zu einem solchen Angebot? Welche Gründe - neben den Kosten - sprechen dafür bzw. dagegen?

2. Wie viele Fahrgäste zählt die LVB im Durchschnitt an einem Adventssamstag? Wie viele Nutzer an den Adventssamstagen sind im Durchschnitt Abo- und Jahreskartennutzer, die sowieso keinen Extra-Fahrschein erwerben müssen?

3. Welche zusätzlichen Fahrleistungen seitens der LVB wären mit einem solchen Angebot verbunden? Stehen dafür genügend Fahrzeuge und Fahrer/innen bei der LVB zur Verfügung?

4. Mit welchen Einnahmeausfällen muss bei den LVB gerechnet werden, wenn die Fahrgäste kein Entgelt entrichten müssten?

 

 

 

Stammbaum:
VII-F-01095   Kostenlose ÖPNV-Nutzung an den Adventssamstagen   Geschäftsstelle der SPD-Fraktion   Anfrage
VII-F-01095-AW-01   Kostenlose ÖPNV-Nutzung an den Adventssamstagen   66 Verkehrs- und Tiefbauamt   schriftliche Antwort zur Anfrage