Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-EF-00904  

 
 
Betreff: Zukunft der Kita Panitzstraße
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Einwohneranfrage
Einreicher:Daniel von der Heide, für die Eltern der Kita Panitzstraße
Beratungsfolge:
Ratsversammlung mündliche Beantwortung
26.02.2020 
Ratsversammlung      

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

 

Ende Januar wurde den Eltern der Kita Panitzstraße in Kleinzschocher überraschend mitgeteilt, dass die Kita zu Ende Oktober schließen wird. Noch im letzten Herbst war mitgeteilt worden, dass ein Bauantrag eingereicht sei, was ja vermuten ließ, dass bei Träger und Stadt der Wille für den Weiterbetrieb durchaus vorhanden war.

 

Die Kita Panitzstraße ist mit 27 Plätzen und Wald-Konzept sowie vielen Ausflügen u.ä. eine Besonderheit. Eine Stadt der Vielfalt braucht nach unserer Überzeugung auch eine Vielfalt in der Kita-Landschaft!

 

In diesem Zusammenhang fragen wir an und bitten um öffentliche Beantwortung in der Ratsversammlung am 26.Februar:

 

  1. Wie passt es zusammen, dass in Leipzig Kita-Plätze fehlen und für viel Geld neue Kitas an mehr oder weniger geeigneten Standorten gebaut werden, gleichzeitig aber Ende des Jahres eine gut funktionierende Kita geschlossen werden soll?

 

  1. Was hat die Stadtverwaltung bisher dafür getan, um eine Schließung der Kita Panitzstraße zu verhindern und 27 Kita-Plätze zu erhalten?

 

  1. Was wird die Stadtverwaltung unternehmen, um doch noch einen Weiterbetrieb zu ermöglichen? Besteht überhaupt der Wille, sich für den Erhalt der Einrichtung einzusetzen?