Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-DS-00877  

 
 
Betreff: Stiftungsrat LEIPZIGSTIFTUNG
Anlass: Stadtratsbeschluss
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Oberbürgermeister
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
26.02.2020 
Ratsversammlung ungeändert beschlossen     

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Die Ratsversammlung bestellt gemäß § 9 Abs. 1 der Satzung der LEIPZIGSTIFTUNG die nachfolgenden durch die Fraktionen zu benennenden Mitglieder mit Wirkung ab dem 26. März 2020 für eine Amtszeit von 5 Jahren in den Stiftungsrat:

 

 

Fraktion

Mitglied

DIE LINKE

Beate Ehms

Bündnis90/ Die Grünen

Katharina Krefft

CDU

Andreas Habicht

AfD

Falk-Gert Pasemann

 

 


 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Der Stiftungsrat der LEIPZIGSTIFTUNG besteht gemäß § 9 Abs. der Stiftungssatzung aus 7 Mitgliedern, von denen 4 vom Stadtrat und 3 vom Oberbürgermeister benannt werden. Die Mitglieder des Stiftungsrates sollen sich der bürgerschaftlichen Tradition der Stiftung verbunden fühlen. Die Amtszeit der Mitglieder des Stiftungsrates beträgt 5 Jahre. Die Wiederbenennung der Mitglieder ist möglich.

 

Da die Wahlperiode der mit Ratsbeschluss vom 25. März 2015 (Beschlussvorlage Nr. VI-DS-01133) gewählten städtischen Vertreter mit Ablauf des 25. März 2020 endet und es somit einer erneuten Bestellung und Entsendung bedarf, wird vorgeschlagen 

 

 

Fraktion

Mitglied

DIE LINKE

Beate Ehms

Bündnis90/ Die Grünen

Katharina Krefft

CDU

Andreas Habicht

AfD

Falk-Gert Pasemann

 

mit Wirkung ab dem 26. März 2020 für die Dauer von fünf Jahren in den Stiftungsrat der LEIPZIGSTIFTUNG zu entsenden.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2