Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-A-00408-ÄA-02  

 
 
Betreff: Klimaschutz durch Radverkehr
Anlass: Stadtratsbeschluss
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:CDU-FraktionBezüglich:
VII-A-00408
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
22.01.2020 
Ratsversammlung vertagt   
25.03.2020 
AUSFALL - Ratsversammlung vertagt     
29.04.2020 
Ratsversammlung, Kongresshalle Leipzig, Pfaffendorfer Straße 31, 04105 Leipzig zur Kenntnis genommen   
FA Stadtentwicklung und Bau Information zur Kenntnis
21.04.2020    FA Stadtentwicklung und Bau- Videokonferenz      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschlussvorschlag wird wie folgt neu gefasst:

 

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, Programme zur Förderung des Radverkehrs zu nutzen und hierzu im Jahr 2020 mindestens einen Förderantrag zu stellen. Schwerpunkt ist dabei der in den Haushaltsberatungen dokumentierte Handlungsbedarf in den Ortschaften.

 

Begründung:

 

Die Haushaltsberatungen zum Doppelhaushalt 2019/2020 zeigten einmal mehr den Handlungsbedarf beim Radwegebau in den Ortschaften auf. Mit diesem Änderungsantrag übernehmen wir daher den Verwaltungsstandpunkt mit einer entsprechenden ergänzenden Schwerpunktsetzung.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Stammbaum:
VII-A-00408   Klimaschutz durch Radverkehr   Geschäftsstelle der SPD-Fraktion   Antrag
VII-A-00408-VSP-01   Klimaschutz durch Radverkehr   66 Verkehrs- und Tiefbauamt   Verwaltungsstandpunkt
VII-A-00408-ÄA-02   Klimaschutz durch Radverkehr   Geschäftsstelle der CDU-Fraktion   Änderungsantrag
VII-A-00408-NF-03   Klimaschutz durch Radverkehr   Geschäftsstelle der SPD-Fraktion   Neufassung