Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-EF-00720  

 
 
Betreff: Mitgliedschaft im Aufsichtsrat der Mitteldeutschen Flughafen AG
Anlass: Sonstiges
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Einwohneranfrage
Einreicher:Stefan Köster
Beratungsfolge:
Ratsversammlung mündliche Beantwortung
22.01.2020 
Ratsversammlung zur Kenntnis genommen     

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Als Bürger von Burghausen bin ich sehr negativ überrascht. Herr Jung hat in den bisherigen Amtszeiten nicht erkennen lassen, die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Leipzig, die vom Fluglärm betroffen sind, zu vertreten. Auch setzt Herr Jung unangenehme Beschlüsse des Stadtrates zum Teil nicht um oder verhindert diese.

 

Deshalb folgende Fragen:

 

  1. Im Allris sind die Aufsichtsratsposten des Herrn Jung wieder nicht mit einem Eintrittsdatum versehen. Dieser Sachverhalt wurde von mir schon einmal kritisiert und angemahnt.

 

Ist das gewollt oder wollen Sie dies der Bürgerschaft vorenthalten?

 

  1. Sie sind seit 2006 im Aufsichtsrat der Mitteldeutschen Flughafen AG. Es stehen andere Beigeordnete zur Verfügung und eine Wahl muss man nicht annehmen. Dieser Posten steht im Widerspruch zu Ihrer Hauptaufgabe als Vertreter der Bürgerschaft der Stadt Leipzig.

 

Warum geben Sie den Aufsichtsratsposten nicht ab?

 

  1. Sie haben in der Vergangenheit bewiesen, wenn sich die Möglichkeit ergibt einen lukrativeren oder höher bezahlten Posten zu bekommen, lassen Sie die Bürgerschaft der Stadt Leipzig im Stich.

 

Warum bewerben Sie sich deshalb erneut für das Amt des Stadtoberhauptes?