Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-A-00635  

 
 
Betreff: Schaukeln im Clara-Park
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Jugendparlament/Jugendbeirat
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
22.01.2020 
Ratsversammlung (offen)   
FA Umwelt und Ordnung 1. Lesung
04.02.2020    FA Umwelt und Ordnung      
Jugendparlament Vorberatung
05.03.2020 
Jugendparlament zurückgezogen   
Jugendbeirat Vorberatung
FA Umwelt und Ordnung 2. Lesung
SBB Mitte Anhörung
12.03.2020 
SBB Mitte zurückgezogen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadt Leipzig wird damit beauftragt bis zum 1. Quartal 2021 zu prüfen wo im Clara Zetkin Park in die Bäume bodenlange Schaukeln gehangen werden können und ab dem 2. Quartal 2021 mindestens 10 Schaukeln fest zu installieren oder jeden Sommer erneut aufzuhängen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Im Kronvalda Park in Lettland waren Schaukeln in einem öffentlichen Park installiert mit bis zu 10 m langen Seilen. Der Park wirkte sehr belebt und alters- sowie tagesunabhängig wurde geschaukelt. Auf den Schaukeln befanden sich Bilder der Sehenswürdigkeiten der Stadt mit kleinen Erklärungstafeln daneben. Gerade für Leipzig im Clara Zetkin Park könnte die Installation von großen Schaukeln von Touristen bis Einheimischen für Freude und Spaß Sorgen. Alternativ könnten auf den Schaukeln auch Logos der Partnerstädte abgedruckt sein.

.

Stammbaum:
VII-A-00635   Schaukeln im Clara-Park   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Antrag
VII-A-00635-VSP-01   Schaukeln im Clara-Park   67 Amt für Stadtgrün und Gewässer   Verwaltungsstandpunkt