Ratsinformationssystem

Vorlage - VII-F-00581  

 
 
Betreff: Richard-Wagner-Hain aufwerten
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:Jörg Kühne
Beratungsfolge:
Ratsversammlung mündliche/schriftliche Beantwortung
11.12.2019 
Ratsversammlung (offen)     

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Sachverhalt

Der Richard-Wagner-Hain unweit des Palmengartenwehres am Elsterflutbecken ist ein wichtiges Naturdenkmal der Leipziger Parklandschaft und wird rege von Besuchern genutzt.

Derzeit befindet er sich jedoch in einem sehr sanierungsbedürftigen Zustand. Die Rabatten sind, ebenso wie die Wege und Pergolen, die sich oberhalb des Richard-Wagner-Hains befinden, sehr ungepflegt.

Vandalismus hat sein übriges getan. Der Hain lädt mittlerweile nicht mehr zum Verweilen ein. Durch eine Grünflächenaufwertung und Graffitibeseitigung könnte der Hain wieder ein schöner Ort der Erholung für die Bürgerschaft werden.

Zudem könnte man an den Leipziger Komponisten Richard Wagner in würdevoller Form erinnern, dessen 210. Geburtstag und 140. Todestag sich im Jahr 2023 jährt und an dessen musikalisches Werk wir in unserer Stadt auch im Rahmen der kulturellen Themenjahre erinnern wollen.

 

Deshalb frage ich:

 

  1. Gibt es im Grünflächenkonzept der Stadt Leipzig Pläne, wann der Richard-Wagner-Hain saniert werden soll?
  2. Wenn ja, wie soll der Hain gestaltet werden?
  3. Wer wurde an der Konzeption beteiligt?

 

 

 

 

 

 

Stammbaum:
VII-F-00581   Richard-Wagner-Hain aufwerten   Geschäftsstelle der AfD-Fraktion   Anfrage
VII-F-00581-AW-01   Richard-Wagner-Hain aufwerten   67 Amt für Stadtgrün und Gewässer   schriftliche Antwort zur Anfrage