Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-08001-ÄA-28  

 
 
Betreff: Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:Ortschaftsrat HolzhausenBezüglich:
VI-DS-08001
Beratungsfolge:
zeitweilig beratender Ausschuss Verkehr und Mobilität
21.11.2019    zeitweilig beratender Ausschuss Verkehr und Mobilität      
Ratsversammlung Beschlussfassung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschlussvorschlag wird wie folgt ergänzt:

 

-         Erhöhung der Taktfrequenz der Buslinie 74 in den Zeiten zwischen 06.30 und 08.30 Uhr sowie zwischen 16.00 und 18.00 Uhr wochentags

-         Erhöhung der Taktfrequenz der Buslinie 172 in den Zeiten zwischen 06.00 und 08.00 Uhr sowie zwischen 16.00 und 18.00 Uhr wochentags

-         Verbesserung der Busanbindung (Linie 74) einzelner Gebiete Holzhausens (ehemalige Gemeinde Zuk-kelhausen)

-         Verlängerung der Straßenbahnlinie 15 bis nach Liebertwolkwitz vor 2024, dort Einrichtung einer P&R – Parkfläche

-         Sanierung des Radweges entlang der Stötteritzer Landstraße bis zur Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 4

-         Einrichtung eines Fahrradparkplatzes/ Aufstellung von Fahrradbügeln am Bahnhaltepunkt Holzhausen

-         Einrichtung einer Fußgängerampel/eines Zebrastreifens auf der Kärrnerstraße in Höhe des Einkaufsparks Sophienhöhe

 

Begründung:

 

Öffentlicher Personennahverkehr

 

Der Stadtteil Holzhausen ist aus der Stadtmitte insbesondere über die Buslinie 74 zu erreichen. Ungefähr ein Drittel des Ortsteils Holzhausens werden von diesem Bus nicht angefahren, was durch eine Änderung der Streckenführung bzw. die Einrichtung weiterer Haltepunkte kostengünstig geändert werden könnte.

 

Die Buslinie 172 streift Holzhausen nur am äußersten südöstlichen Ende, ist aber Zubringer für die Holzhausener Schulkinder der Mittelschule Liebertwolkwitz und des Gymnasiums Engelsdorf. Im Hinblick auf die Ziele des beschlossenen Nachhaltigkeitsszenarios sollte durch eine Erhöhung der Taktfrequenz dieses Busses vermieden werden, dass Kinder per Auto in die Schule gebracht bzw. von dieser geholt werden (müssen), wenn sie auch nur einen einzigen Bus verpassen.

Um die Anbindung des südlichen Teils Holzhausens an den ÖPNV zu verbessern, wäre die Verlängerung der Straßenbahnlinie 15 erforderlich, gegebenenfalls bis nach Liebertwolkwitz. Hier könnte man auf „freiem Feld“ einen P&R-Parkplatz errichten, um den Pendlerverkehr an der Stadtgrenze abzufangen, die Prager Straße entlasten und die Schadstoffbelastung weiter zu reduzieren. Der P&R-Parkplatz am Völkerschlachtdenkmal ist in Hinblick auf die Verkehrsströmungen aus dem Leipziger Umland nicht mehr zeit- und umweltschutzgemäß.

 

Radverkehr

 

Der parallel zur Stötteritzer Landstraße verlaufende Radweg ist aufgrund der Baufälligkeit der Asphaltdecke nicht verkehrssicher. Durch die stellenweise marode Deckschicht und durch den ungepflegten Bewuchs entsteht eine erhöhte Unfallgefahr.

Des Weiteren erreicht man durch diesen Radweg unter anderem das Einkaufszentrum Kolmstraße/ Holzhäuser Straße in Stötteritz direkt und die Wendestelle der Straßenbahnlinie 4, diese Möglichkeit wird auch von vielen Bürgerinnen und Bürgern genutzt. Diese Strömungen in Richtung Einzelhandel bzw. Anbindung an die Straßenbahnlinie würde deutlich gefördert werden, wenn dieser Radweg in einen ordnungsgemäßen Zustand versetzt werden würde.

 

Über den in der Ortslage südöstlich gelegenen Haltepunkt Holzhausen erreicht man stündlich innerhalb von 15 Minuten den Leipziger Hauptbahnhof. Aufgrund der flächenmäßigen Ausdehnung Holzhausens nutzen viele Bürgerinnen und Bürger ihr Fahrrad, um diesen Zug (MRB 113) zu benutzen. Da jegliche Abstell- und Sicherungsmöglichkeiten fehlen, werden die Fahrräder zum Teil an die Absperreinrichtungen angeschlossen. Die Aufstellung von 5 bis 10 Fahrradbügeln würde hier Abhilfe schaffen.

 

Fußverkehr/Allgemeine Verkehrssicherheit

 

Die Kärrnerstraße stellt in Höhe des Wohngebietes „Sophienhöhe“ eine ständige Herausforderung für querende Fußgängerinnen dar. Erschwerend kommt dazu, dass dort die Endhaltestelle der Buslinie 74 auf der anderen Straßenseite liegt. Zur Entschärfung der vorliegenden Situation wären folgende Maßnahmen sinnvoll:

-         Errichtung einer Tempo-30-Zone im Bereich der beiden äußeren Zufahrten des Walter-Markov-Rings

-         Errichtung einer breiten Bodenschwelle auf Höhe der Bushaltestelle in Verbindung mit dem nachfolgenden Fußgängerüberweg

-         Errichtung eines Fußgängerüberwegs („Zebrastreifen“) alternativ mit einer stillen Ampel, wenn eine Bodenschwelle nicht umsetzbar ist, und zwar auf Höhe der Bushaltestelle

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

.

Stammbaum:
VI-DS-08001   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   66 Verkehrs- und Tiefbauamt   Beschlussvorlage
VI-DS-08001-ÄA-01   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-02   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der SPD-Fraktion   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-03   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der CDU-Fraktion   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-04   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-05   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-06   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-07   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-08   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-09   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der SPD-Fraktion   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-10   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-11   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-12   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-13   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-14   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-15   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-16   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der CDU-Fraktion   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-17   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-18   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-19   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion Freibeuter   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-20   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion Freibeuter   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-21   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der AfD-Fraktion   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-22   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der AfD-Fraktion   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-23   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der AfD-Fraktion   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-24   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der CDU-Fraktion   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-25   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der AfD-Fraktion   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-26   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der AfD-Fraktion   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-27   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-28   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-29   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion Freibeuter   Änderungsantrag
VI-DS-08001-ÄA-30   Zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der CDU-Fraktion   Änderungsantrag