Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-04570-ÄA-02-NF-01  

 
 
Betreff: Straßenbaumkonzept der Stadt Leipzig
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Neufassung
Einreicher:Fraktion DIE LINKEBezüglich:
VI-DS-04570-ÄA-02
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
26.06.2019 
Ratsversammlung vertagt     
27.06.2019 
Ratsversammlung (Fortsetzung vom 26.06.2019) zurückgezogen   

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Beschlussvorschlag:

 

 

Der Beschlussvorschlag wird ergänzt:

 

5. Der OBM wird beauftragt, das mit der Spenden- und Pflanzaktion "Für eine baumstarke Stadt" verbundene Konzept der Baumpatenschaften u. a. um das Thema Gießen weiterzuentwickeln und ab 2020 für die Betreuung der vielfältigen Patenschaften erstmals 2 Vollzeitäquivalente (VZÄ) dauerhaft im Amt für Stadtgrün und Gewässer einzurichten.

 

Begründung:

Die vor über 20 Jahren ins Leben gerufene Aktion "Für eine baumstarke Stadt" hat mittlerweile nach Auskunft der Stadtverwaltung zu rund 6.000 Baumpatenschaften und zu einem Spendenaufkommen von 1,5 Mio. € geführt und liegt derzeit bei jährlichen Einnahmen von 150.000 € pro Jahr mit weiter steigendem Trend. Die Aktion ist ein herausragendes Beispiel für gelebte Bürgerbeteiligung zugunsten des öffentlichen Grüns. 

Leider sind für diese wertvolle Arbeit derzeit keine dauerhaften Stellen innerhalb der Stadtverwaltung eingerichtet. Die erfolgreiche Weiterführung dieser Patenschaftsarbeit ist daher auf solide Füße zu stellen. Weitere Patenschaftsmodelle, wie z. B. zum Gießen sind denkbar und zum Teil nötig. Diese entlasten das städtische Budget und erhöhen die Identifikation mit dem öffentlichen Raum. Dem wachsenden Interesse vieler Baumpaten, auch aktiv etwas für ihren Baum zu tun, wird dabei Rechnung getragen. Die zusätzliche Bewässerung der Bäume in den Dürreperioden ist hierbei ein wichtiger und häufig gefragter Punkt. 

Beständige und kompetente Ansprechpartner sind die wichtigste Voraussetzung für die Wirksamkeit von Baumpatenschaften und deren Unterstützung für das Wachstum der Bäume. Daher erachten wir es für notwendig, im Amt für Stadtgrün und Gewässer erstmals 2 VZÄ dauerhaft ab 2020 einzurichten.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Stammbaum:
VI-DS-04570   Straßenbaumkonzept der Stadt Leipzig   67 Amt für Stadtgrün und Gewässer   Beschlussvorlage
VI-DS-04570-DS-01   Straßenbaumkonzept der Stadt Leipzig   67 Amt für Stadtgrün und Gewässer   Beschlussvorlage
VI-DS-04570-ÄA-02   Straßenbaumkonzept der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-DS-04570-ÄA-02-NF-01   Straßenbaumkonzept der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Neufassung
VI-DS-04570-ÄA-03   Straßenbaumkonzept der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion Freibeuter   Änderungsantrag
VI-DS-04570-ÄA-04   Straßenbaumkonzept der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Änderungsantrag
VI-DS-04570-ÄA-04-NF-01   Straßenbaumkonzept der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Neufassung
VI-DS-04570-ÄA-05   Straßenbaumkonzept der Stadt Leipzig   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Änderungsantrag