Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-06974-ÄA-03  

 
 
Betreff: Fortschreibung des Nahverkehrsplanes der zukünftigen Entwicklung des äußeren Südwestens
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenBezüglich:
VI-A-06974
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
26.06.2019 
Ratsversammlung zurückgezogen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Beschlussvorschlag:


Der Antrag wird wie folgt ersetzt:

 

  1. Zur Erweiterung des P+R-Platzes am Bf Knauthain wird noch in diesem Jahr die Vorplanung mit dem Ziel begonnen, den notwendigen planerischen Vorlauf für eine Berücksichtigung der Maßnahme im kommenden Doppelhaushalt 2021/22 zu gewährleisten.
  2. Im Zusammenhang mit dem, von Seiten der Deutschen Bahn allerdings noch nicht terminisierten, barrierefreien Ausbau des Bahnhofs Knauthain, wird die Stadt Leipzig die Möglichkeit der Schaffung einer Stadtteilverbindung prüfen.
  3. Der Oberbürgermeister setzt sich auf allen Ebenen dafür ein, dass der Ortsteil Knautnaundorf besser an den ÖPNV angeschlossen wird. Hierfür soll insbesondere am Bahnhof Knautnaundorf ein Bedarfshalt eingerichtet werden, um eine bessere und schnelle Anbindung des Ortsteils an die Innenstadt zu gewährleisten.
  4. Darüber hinaus wird der Oberbürgermeister beauftragt, gemeinsam mit der LVB eine Neuorganisation der ÖPNV-Anbindung vorzunehmen, um neben den beiden Ortsteilen Rehbach und Knautnaundorf die alte und neue Thomas-Müntzer-Siedlung besser an den Bahnhof Knauthain und damit an die Straßenbahn anzubinden. Hierzu erfolgt eine Berichterstattung im Fachausschuss Stadtentwicklung und Bau bis Ende 2019.
  5. Um den Zustand der Albersdorfer Straße zwischen Rippachtalstraße und Kaninchensteig zu verbessern, wird die Planung des im Zusammenhang mit der zukünftigen Siedlungsentwicklung in Knauthain notwendigen Ringschlusses der Abwasserentsorgung und Wasserversorgung so vorangetrieben, dass beide Maßnahmen kombiniert realisiert werden. Hierfür wird dem Stadtrat bis Ende 2019 ein detailierter Zeitplan zur Realisierung vorgelegt.

Begründung:

 

Erfolgt mündlich

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Stammbaum:
VI-A-06974   Fortschreibung des Nahverkehrsplanes der zukünftigen Entwicklung des äußeren Südwestens   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Antrag
VI-A-06974-VSP-01   Fortschreibung des Nahverkehrsplanes der zukünftigen Entwicklung des äußeren Südwestens   66 Verkehrs- und Tiefbauamt   Verwaltungsstandpunkt
VI-A-06974-ÄA-02   Fortschreibung des Nahverkehrsplanes der zukünftigen Entwicklung des äußeren Südwestens   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-A-06974-ÄA-03   Fortschreibung des Nahverkehrsplanes der zukünftigen Entwicklung des äußeren Südwestens   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Änderungsantrag
VI-A-06974-NF-04   Fortschreibung des Nahverkehrsplanes der zukünftigen Entwicklung des äußeren Südwestens   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Neufassung