Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-06751-VSP-01-ÄA-01  

 
 
Betreff: Kreativräume und kulturelle Raumbedarfe in die Stadtplanung integrieren!
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:Fraktion DIE LINKEBezüglich:
VI-A-06751-VSP-01
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
15.05.2019 
Ratsversammlung      
22.05.2019    Ratsversammlung (Fortsetzung vom 15.05.2019)      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Der dritte Absatz wird wie folgt ergänzt:

 

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, bis zum Ende 4. Quartal 2019:

 

Leitlinien und Handlungsempfehlungen zur Berücksichtigung und Weiterentwicklung des Angebotes von Clubs, Musikspielstätten, Kreativräumen der freien Kultur- und Kreativwirtschaft sowie von preiswerten Atelier- und Proberäumen im Rahmen der integrierten Stadtentwicklung, insbesondere bei städtebauliche Planungen in neuen oder bestehenden Quartieren zu erstellen.

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Sachverhalt:
wie zum ÄA 02 zum Antrag 06751
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

Stammbaum:
VI-A-06751   Kreativräume und kulturelle Raumbedarfe in die Stadtplanung integrieren!   Geschäftsstelle der SPD-Fraktion   Antrag
VI-A-06751-VSP-01   Kreativräume und kulturelle Raumbedarfe in die Stadtplanung integrieren!   02.4 Dezernat Kultur   Verwaltungsstandpunkt
VI-A-06751-VSP-01-ÄA-01   Kreativräume und kulturelle Raumbedarfe in die Stadtplanung integrieren!   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-A-06751-ÄA-02   Kreativräume und kulturelle Raumbedarfe in die Stadtplanung integrieren!   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-A-06751-ÄA-03   Kreativräume und kulturelle Raumbedarfe in die Stadtplanung integrieren!   Geschäftsstelle der Fraktion Freibeuter   Änderungsantrag