Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-06871-ÄA-01  

 
 
Betreff: Abschluss eines neuen Betriebsleistungsvertrages mit der Lecos GmbH
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:Fraktion FreibeuterBezüglich:
VI-DS-06871
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
15.05.2019 
Ratsversammlung vertagt     
22.05.2019 
Ratsversammlung (Fortsetzung vom 15.05.2019) abgelehnt     

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschlusspunkt 1 wird wie folgt geändert:

 

"Die Ratsversammlung stimmt der Beendigung des bisherigen Betriebsleistungsvertrages mit der Lecos GmbH zum 31.12.2019 und dem Abschluss des neuen Betriebsleistungsvertrages mit der Lecos GmbH in der als Entwurf beigefügten Fassung (siehe Anlage 1) mit einer Laufzeit vom 1.1.2020 bis zum 31.12.2029 und einer Verlängerungsoption bis zum 31.12.2039 zu und beauftragt den Oberbürgermeister, diesen Vertrag abzuschließen."

 

Zusammenfassung:

 

Anlass der Vorlage:

 

Rechtliche Vorschriften   Stadtratsbeschluss   Verwaltungshandeln

Sonstiges:

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

 

Sachverhalt:
 

Die Begründung erfolgt mündlich.
 

Stammbaum:
VI-DS-06871   Abschluss eines neuen Betriebsleistungsvertrages mit der Lecos GmbH   10 Hauptamt   Beschlussvorlage
VI-DS-06871-ÄA-01   Abschluss eines neuen Betriebsleistungsvertrages mit der Lecos GmbH   Geschäftsstelle der Fraktion Freibeuter   Änderungsantrag