Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-07970  

 
 
Betreff: Personalangelegenheit nach § 8 Abs. 3 der Hauptsatzung - Amtsleiter Amt für Umweltschutz
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Allgemeine Verwaltung
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Ratsversammlung Beschlussfassung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

1.

Die Stelle „Amtsleiter/-in Amt für Umweltschutz“ wird frühestens zum 1. Juli 2019 mit Herrn Peter Wasem besetzt.

 

2.

Herr Wasem erhält eine außertarifliche Vergütung gemäß Ratsbeschluss RBIV-785/07 vom 17. Januar 2007 nach AT I. Diese beträgt derzeit 8.289,03 Euro.

 

Zusammenfassung:

 

Anlass der Vorlage:

 

Rechtliche Vorschriften   Stadtratsbeschluss   Verwaltungshandeln

Sonstiges:

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Zur Besetzung der Stelle „Amtsleiter/-in Amt für Umweltschutz“ erfolgte in der Zeit vom 28. Januar 2019 bis zum 17. Februar 2019 die Stellenausschreibung auf dem Portal der Stadt Leipzig unter www.leipzig.de und im städtischen Intranet. Des Weiteren wurde die Stellenausschreibung mit der Bitte um Veröffentlichung an die Agentur für Arbeit weitergeleitet sowie im Schaukasten im Stadthaus veröffentlicht.

 

Außerdem erschien die Stellenausschreibung in folgenden Medien/auf folgenden Online-Portalen:

 

  • Leipziger Amtsblatt
  • Deutscher Städtebund
  • Sächsischer Städte- und Gemeindetag
  • DIE ZEIT Stellenmarkt (online)
  • Academics.de
  • StepStone.de
  • Interamt.de
  • XING

 

Auf die Stellenausschreibung sind insgesamt 26 Bewerbungen eingegangen.

 

      intern  extern

Bewerber/-innen       2     24

davon weiblich       1     10

davon männlich       1     14

davon schwerbehindert/gleichgestellt    -      -

 

 

Die Auswahlkommission bestand aus folgenden Mitgliedern der Fraktionen des Stadtrates sowie Ver­­tre­terinnen und Vertretern der Verwaltung:

 

-          Herr Hörning, Bürgermeister und Beigeordneter für Allgemeine Verwaltung

-          Herr Rosenthal, Bürgermeister und Beigeordneter für Umwelt, Ordnung, Sport

-          Frau Franko, Personalamtsleiterin

-          Herr Haas, CDU-Fraktion

-          Herr Engelmann, Fraktion DIE LINKE

-          Herr Müller/Herr Dr. Günther, SPD-Fraktion

-          Frau Dr. Märtens, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

-          Frau Witte, Fraktion Die Freibeuter

-          Herr Kriegel, AfD-Fraktion

-          Frau Hoffmann, Frauenbeauftragte

 

Es wurden insgesamt sechs Bewerber/-innen in das weitere Auswahlverfahren einbezogen.

 

Im Ergebnis des Auswahlverfahrens schlägt die Auswahlkommission mehrheitlich dem Stadtrat

 

Herrn Peter Wasem

 

als den geeignetsten Bewerber zur Bestätigung als Leiter des Amtes für Umweltschutz vor.

 

Die Besetzung der Stelle erfolgt frühestens zum 1. Juli 2019.

 

Die Stelle des Amtsleiters Amt für Umweltschutz ist außertariflich bewertet. Herr Wasem erhält eine außertarifliche Vergütung gemäß Ratsbeschluss RBIV-785/07 vom 17. Januar 2007 nach AT I. Diese beträgt derzeit 8.289,03 Euro.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:
Lebenslauf (nichtöffentlich)