Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-F-07957  

 
 
Betreff: Wiederverwendungsprojekte im Kita-Bau
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:CDU-Fraktion
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
15.05.2019 
Ratsversammlung zur Kenntnis genommen     

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anfrage:
 

Durch Wiederverwendung bereits realisierter Kita-Projekte können in erheblichem Maß Planungskosten und vor allem Planungszeit eingespart werden.

 

Bereits vor etwa 10 Jahren wurde im Rat unter dem Stichwort Leipzig-Kita intensiv über Standardisierung, Typenbauten und Wiederverwendung diskutiert. Die Stadtverwaltung zeigte sich damals eher skeptisch und verwies darauf, dass aufgrund der verschiedenen Flächenzuschnitte und der unterschiedlichen topographischen und städtebaulichen Situationen individuelle Planungen notwendig seien.

 

Inzwischen hat die Stadt Leipzig so viele unterschiedliche Kitas gebaut, dass für die meisten künftig anstehenden Kita-Neubauten ein geeignetes Wiederverwendungsprojekt vorhanden sein dürfte. Dieses Potenzial zur Zeit- und Kostenersparnis muss genutzt werden !

 

Wir fragen an:

 

1. Die Anlage „Kita-Bauprogramm nach Jahren“ zur Kitabedarfsplanung 2019 (DS-06607) listet die aktuellen Bauvorhaben bis 2020 auf.

Welche der städtischen Neubauvorhaben (einschließlich SEB) sind Wiederverwendungsprojekte ?

Welche der städtischen Neubauvorhaben (einschließlich SEB) wurden/werden individuell geplant, und warum wurde in diesen Fällen nicht auf bereits realisierte Kita-Projekte zurückgegriffen ?

 

2. Gibt es eine Grundsatzregelung, dass zu Beginn des Entscheidungsprozesses für den Neubau einer städtischen Kita zuerst die Wiederverwendung bereits realisierter Kita-Projekte zu prüfen ist ?

Wenn Nein: warum noch nicht, und wann wird die Stadtverwaltung eine solche Regelung einführen ?

 

3. Genauso wie für die Stadt sind Wiederverwendungsprojekte auch für Investoren und Freie Träger interessant.

Bietet die Stadt die von ihr realisierten Kita-Projekte Investoren und Freien Trägern zur Wiederverwendung an ?

Wenn Ja: mit welchem Erfolg ?

Wenn Nein: warum noch nicht, und ab wann wird dies künftig erfolgen ?
 

Stammbaum:
VI-F-07957   Wiederverwendungsprojekte im Kita-Bau   Geschäftsstelle der CDU-Fraktion   Anfrage
VI-F-07957-AW-01   Wiederverwendungsprojekte im Kita-Bau   65 Amt für Gebäudemanagement   schriftliche Antwort zur Anfrage