Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-EF-07889  

 
 
Betreff: Insekten - Nützlinge - Bienen-Erlebniswelt
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Einwohneranfrage
Einreicher:Judith Lanio
Beratungsfolge:
Ratsversammlung mündliche Beantwortung
17.04.2019 
Ratsversammlung      

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Jung,

 

ich engagiere mich ehrenamtlich im Leipziger Freizeit- und Sportverein C&D e.V.

 

Mein Schwerpunkt sind Insekten, Nützlinge und Bienen, im Rahmen der im Aufbau befindlichen Permakultur / solidarischen Landwirtschaft des C&D e.V.  Bei Min. 3.50 unseres Vereinsvideos (https://www.youtube.com/watch?v=613mbK-FXU0) stelle ich das Projekt vor.

Innerhalb der Ferienpassangebote bieten wir dazu auch Kurse an.

 

https://www.youtube.com/watch?v=by_xU4NIaHI

Diese Aktivitäten möchten wir erweitern und planen eine einmal öffentlich zugängliche Bienenplattform, analog der Lösung von Frankfurt am Main.

https://www.facebook.com/watch/?v=1908995559351581

 

Die im Video angesprochenen Klotzbeuten können innerhalb unserer im Aufbau befindlichen +Kreativen Holzgestaltung mit modernen und traditionellen Holzwerkstoffen+ realisiert werden.  

 

Diese Bienenplattform beabsichtigen wir auf in unserem Besitz befindlichen Flurstücken und teilweise auf dem Flurstück 463/6 außerhalb des Biotopbereiches zu projektieren und zu bauen.

 

Zur ökologischen Aufwertung des Bereiches ist eine Vertikalbegrünung angedacht. (Siehe Anhang)

 

Die bei der Realisierung und Nutzung der Plattform gewonnenen Erfahrungen beabsichtigen wir für einen weiteren Projektvorschlag mit zu berücksichtigen.

 

So schlagen wir vor, die Kippe Großzschocher Flr. Nr. 502-551 zu einer „Insekten – Nützlinge – Bienen Erlebniswelt“ in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) zu entwickeln.  

 

Frau Ministerin Eva-Maria Stange hat diese Idee in einem persönlichen Gespräch mit Herrn Matthias Malok begrüßt, da eine umfassende Öffentlichkeitsarbeit auch zur Zielrichtung des iDiv gehört. Es ist vereinbart, dass sie uns entsprechende Ansprechpartner vermittelt und ihr Ministerium uns bei unseren Visionen unterstützt.

Ich bitte um mündliche Beantwortung innerhalb der Ratsversammlung vom 16.04.2019.

 

Meine Fragen:

 

  1. Erlauben die Flächennutzungspläne der Stadt Leipzig diese Projekte und Visionen?
  2. Wenn nein, was spricht dagegen?
  3. Könnten diese Projekte mit dazu beizutragen, dass die unseres Wissens von der Unteren Naturschutzbehörde geplanten Ausgleichsmaßnahmen für eine Teilfläche Flr. Nr. 471/26 ergänzt bzw. aufgewertet werden?


 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Anlagen (nur elektronisch)

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Flur 463_6 mit Biotop _ Luftbild (204 KB)    
Anlage 2 2 Kippe Großzschocher (310 KB)    
Anlage 3 3 Vertikalbegrünung (2738 KB)    
Anlage 4 4 LageplanErweiterungenA3-1 (507 KB)    
Anlage 5 5 LageplanSeiteA3 (387 KB)    
Anlage 6 6 ZukunftsplanA2-1 (1575 KB)    
Stammbaum:
VI-EF-07889   Insekten - Nützlinge - Bienen-Erlebniswelt   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Einwohneranfrage
VI-EF-07889-AW-01   Insekten - Nützlinge - Bienen-Erlebniswelt   36 Amt für Umweltschutz   schriftliche Antwort zur Anfrage