Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-HP-07475  

 
 
Betreff: Ertüchtigung des vorhandenen Weges zwischen Radefelder Weg und Bahnstraße zu einem befestigten Fußweg. (OR 0081/ 19)
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Änderung zum HH-Planentwurf
Einreicher:Ortschaftsrat Lützschena-Stahmeln
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
30.01.2019 
Ratsversammlung (Haushalt) zur Kenntnis genommen   
OR Lützschena-Stahmeln Vorberatung
07.10.2019 
OR Lützschena-Stahmeln geändert beschlossen   
FA Finanzen Vorberatung
21.10.2019    FA Finanzen      
04.11.2019    FA Finanzen      
FA Stadtentwicklung und Bau Vorberatung
22.10.2019    FA Stadtentwicklung und Bau      
Ratsversammlung Beschlussfassung
30.10.2019 
Ratsversammlung vertagt     
07.11.2019 
Fortsetzung der Ratsversammlung vom 30.10.2019 geändert beschlossen     

Beschlussvorschlag

Beschlussvorschlag:

 

Ertüchtigung des vorhandenen Weges zwischen Radefelder Weg und Bahnstraße zu einem befestigten Fußweg.

 

Stammbaum:
VI-HP-07475   Ertüchtigung des vorhandenen Weges zwischen Radefelder Weg und Bahnstraße zu einem befestigten Fußweg. (OR 0081/ 19)   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Änderung zum HH-Planentwurf
VI-HP-07475-VSP-01   Ertüchtigung des vorhandenen Weges zwischen Radefelder Weg und Bahnstraße zu einem befestigten Fußweg. (OR 0081/ 19)   66 Verkehrs- und Tiefbauamt   Verwaltungsstandpunkt