Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-06875-ÄA-02  

 
 
Betreff: Honorarordnung für die Leipziger Musikschule "Johann Sebastian Bach"
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:CDU-FraktionBezüglich:
VI-A-06875
Beratungsfolge:
BA Kulturstätten Information zur Kenntnis
04.04.2019    BA Kulturstätten      
Ratsversammlung Beschlussfassung
15.05.2019    Ratsversammlung      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

  1. Der Betreff wird geändert in:

Honorarordnungen für die Leipziger Musikschule „Johann Sebastian Bach“ und weitere städtische Einrichtungen mit Honorarkräften“

  1. Der Beschlussvorschlag wird wie folgt neu gefasst:

Die Stadt Leipzig erarbeitet Honorarordnungen für die Leipziger Musikschule „Johann Sebastian Bach“, die Volkshochschule und alle weiteren städtischen Einrichtungen, in denen Honorarkräfte beschäftigt sind, und legt diese im 2. Quartal 2019 zur Beschlussfassung vor.

Begründung:

Da auch in der Volkshochschule in erheblichem Maß Honorarkräfte beschäftigt sind, und möglicherweise auch in anderen Einrichtungen der Stadt Leipzig, halten wir es für zielführender, Honorarordnungen für alle diese Einrichtungen zu erarbeiten.

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Stammbaum:
VI-A-06875   Honorarordnung für die Leipziger Musikschule "Johann Sebastian Bach"   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Antrag
VI-A-06875-VSP-01   Honorarordnung für die Leipziger Musikschule "Johann Sebastian Bach"   02.4 Dezernat Kultur   Verwaltungsstandpunkt
VI-A-06875-ÄA-02   Honorarordnung für die Leipziger Musikschule "Johann Sebastian Bach"   Geschäftsstelle der CDU-Fraktion   Änderungsantrag