Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-F-07023  

 
 
Betreff: Nachfrage zur Anfrage VI-F-04963 Neubau einer Grundschule in Leipzig-Schönefeld
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:Maciejewski, Ansbert
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
13.03.2019 
Ratsversammlung zur Kenntnis genommen     

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Die Stadtverwaltung hat auf meine im Betreff genannte Anfrage (https://ratsinfo.leipzig.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=10080509 am 15.11.2017 geantwortet (https://ratsinfo.leipzig.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1008179), dass der Standort der geschlossenen Erstaufnahmeeinrichtung des Freistaates Sachsen an der Braunstraße mit in die Flächenprüfung für einen neuen Grundschulstandort in Schönefeld aufgenommen wird und dass man sich nach Klärung aller offenen Punkte zu dieser Fläche als Schulstandort positionieren wird.

Darüber hinaus antwortete die Stadtverwaltung, dass eine Klärung zu geeigneteren Standorten noch nicht erfolgt sei.

 

Ich frage an:

1. Wurde die Prüfung zum Standort der ehemaligen Erstaufnahmeeinrichtung mittlerweile abgeschlossen?

 

2. Falls ja, mit welchem Ergebnis?

 

3. Falls nein, welcher Klärungsbedarf besteht noch und wann wird die Prüfung abgeschlossen sein?

 

4. Ist es richtig, das die Fläche des Garagenhofes Max-Lingner-Straße/Bästleinstraße für einen Grundschulneubau in Erwägung gezogen wird? 

 

5. Falls ja, welche Vorteile hat dieser Standort aus Sicht der Stadtverwaltung gegenüber dem erstgenannten?

 

6. Welche weiteren Standorte wurden geprüft und mit welchem Ergebnis?

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2