Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-P-06554-DS-02  

 
 
Betreff: 3D-Modellierung des alten historischen Matthäikirchhofes
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:PetitionsausschussBezüglich:
VI-P-06554
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
23.01.2019 
Ratsversammlung ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Beschlussvorschlag:

 

Die Petition wird abgelehnt.

 

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Sachverhalt:
Die Ablehnung bezieht sich ausdrücklich nicht auf eine 3D-Modellierung, über die aktuell

noch keine Entscheidung ansteht, sondern auf die Aussage in der Petition:

„vor der Auslobung eines Architekturwettbewerbes zur möglichen Wiedererrichtung der

historischen Bebauung des alten Matthäikirchhofes durch den Stadtrat und die Verwaltung

[…]“.

Mit dem Beschluss VI-DS-04384-NF-06 „Entwicklungsoption Areal Matthäikirchhof -

Etablierung eines "Forums für Freiheit und Bürgerrechte" hat der Stadtrat nach langer,

intensiver Diskussion des Themas einen Verfahrensvorschlag beschlossen, der zur

Beantwortung aller offenen Fragen zum Thema Matthäikirchhof geeignet ist.

Aktuell haben das Dezernat Kultur und das Dezernat Stadtentwicklung und Bau die

Projektstruktur zur Umsetzung des Stadtratsbeschlusses erarbeitet. In diesem

umfangreichen Verfahren soll selbstverständlich auch die Fragestellung der Petition nach der

historischen Baustruktur geklärt werden.

Inwieweit das eine 3D-Modellierung umfasst, kann derzeit noch nicht beantwortet werden.

Die Aufgabenstellung für eine Studie zu historischen Baustrukturen ist noch nicht erarbeitet.

Unabhängig davon besteht die Möglichkeit, zukünftig entsprechende Studien in das

bestehende 3D-Modell der Stadt Leipzig einzufügen, das für den Innenstadtbereich im

Detaillierungsgrad LOD 3 (Architekturmodell, 3D-Modell der Außenhülle mit Textur) vorliegt.

Auch der Ausdruck (3D-Druck, extern) der Daten für ein physisches Modell ist möglich.

Ausdrücklich hinweisen möchte die Verwaltung darauf, dass im Planungsprozess für den

Matthäikirchhof eine umfassende Bürgerbeteiligung vorgesehen ist. Eine Entscheidung für

oder gegen eine Wiedererrichtung der historischen Baustruktur kann und soll jedoch erst

während dieses Planungsprozesses getroffen werden.

Zu den vom Einreicher benannten Fördermitteln kann geantwortet werden, dass die Stadt

Leipzig durchaus aktiv an einer Beantragung entsprechender Mittel arbeitet, deren Nutzung

jedoch nicht explizit für eine 3D-Modellierung vorgesehen ist.
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Anlage:
Petition

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Petition VI-P-06554 (1665 KB)    
Stammbaum:
VI-P-06554   3D-Modellierung des alten historischen Matthäikirchhofes   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Petition
VI-P-06554-VSP-01   3D-Modellierung des alten historischen Matthäikirchhofes   61 Stadtplanungsamt   Verwaltungsstandpunkt zur Petition
VI-P-06554-DS-02   3D-Modellierung des alten historischen Matthäikirchhofes   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Beschlussvorlage