Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-04169-NF-02-DS-02  

 
 
Betreff: 1. Änderung zum Baubeschluss Oberschule Mölkau, Schulstr. 6, 04316 Leipzig "1. BA Erweiterungsbau der OS Mölkau" aufgrund von Mehrkosten
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:1. Dezernat Stadtentwicklung und Bau
2. Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
Bezüglich:
VI-DS-04169-NF-02
Ziele:4. Hinweis: Finanzielle Auswirkungen
Beratungsfolge:
Dienstberatung des Oberbürgermeisters
FA Stadtentwicklung und Bau 1. Lesung
12.02.2019    FA Stadtentwicklung und Bau      
FA Finanzen 1. Lesung
18.02.2019    FA Finanzen      
FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule 1. Lesung
21.02.2019    FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule      
FA Finanzen 2. Lesung
04.03.2019    FA Finanzen      
Ratsversammlung Beschlussfassung
13.03.2019 
Ratsversammlung ungeändert beschlossen     

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

  1. Die 1. Änderung zum Bau- und Finanzierungsbeschluss VI-DS-04169-NF-02 „Oberschule Mölkau, Schulstr. 6, 04316 Leipzig“ wird bestätigt.

 

  1. Die Erhöhung zu den Gesamtkosten von 5.850.000 € auf 6.550.000 € i. H. v. 700.000 € im PSP-Element „1. BA Erweiterung OS Mölkau“ (7.0001496.700) werden bestätigt.

 

  1. Die Auszahlungen sind im Haushaltsjahr im PSP Element "1. BA Erweiterung OS Mölkau" (7.0001496.700) wie folgt geplant: 2019: 1.087.500 €, die Mehrkosten von 700.000 € sind in diesem Ansatz mit berücksichtigt.

 

 

Zusammenfassung:

 

Anlass der Vorlage:

 

Rechtliche Vorschriften   Stadtratsbeschluss   Verwaltungshandeln

Sonstiges:

 

Aufgrund steigender Schülerzahlen ist eine Kapazitätserweiterung geplant.

 

Im 1. Bauabschnitt entsteht ein Solitärneubau mit Unterrichträumen mit Anbindung an den Bestand.

 

Bautenstand: Der Rohbau ist abgeschlossen. Die Ausschreibung der Ausbaugewerke läuft.

Fördermittel: VwV InvestKraft, Budget Sachsen, Bescheid liegt vor.

 

Gemäß aktuellem Stand ergibt sich ein Mehrbedarf in Höhe von 700 T€ Brutto.

 

Dieser Mehrbedarf konnte über die verwaltungsinternen Änderungen dem PSP-Element „1. BA Erweiterungsbau der OS Mölkau“ (7.0001496.700) zugeführt werden.

 

Die Baukostenerhöhung resultiert hauptsächlich aus den erhöhten Ausschreibungsergebnissen, die sich von der allg. Baupreissteigerung ableiten lassen bzw. die durch die aktuelle Marktlage und die hohe Auslastung der Firmen im Bausektor begründet werden. Anteilig verteilt sich die Kostenerhöhung auf die KG 400 in Höhe von 370 T € und die KG 300 in Höhe von 330 T € (davon allein für das Los Rohbau in Höhe von 200 T €).

 

Die Maßnahme wird über das Förderprogramm VwV InvestKraft, Budget Sachsen gefördert. Informativ erfolgt die Anzeige der Mehrkosten beim FöMi-Geber. Gegenwärtig sind die Fördermittel im VwV Budget Sachsen ausgeschöpft.

 

 

KGR 300

Allg. Bau

Kosten in € (Brutto)

 

Rohbau

Dacharbeiten

Trockenbauarbeiten

Schlosserarbeiten

200.000

50.000

60.000

20.000

330.000

KGR 400

Elektroinstallation /Heizung/Sanitär/Lüftung

 

 

Heizung/ Sanitär

Lüftung

Schwachstromtechnik

Starkstrom

30.000

70.000

120.000

150.000

370.000

 

Summe, gerundet:

700.000

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
siehe oben
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschreibung des Abwägungsprozesses:

nicht relevant

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:
-