Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-F-06739  

 
 
Betreff: Ausfälle von Bussen und Straßenbahnen im täglichen Fahrbetrieb
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:Fraktion DIE LINKE
Beratungsfolge:
Ratsversammlung mündliche Beantwortung
12.12.2018 
Ratsversammlung      

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Sachverhalt:
In den letzten Monaten häufen sich sowohl in unserer Fraktion als auch in den Abgeordnetenbüros die Beschwerden darüber, dass es bei den Leipziger Verkehrsbetrieben zu massiven Bus- bzw. Straßenbahnausfällen kommt. Immer wieder stehen die Fahrgäste an den Haltestellen und auf einmal „verschwinden“ schon angekündigte Bahnen und Busse von den Anzeigetafeln oder werden bei easygo als Ausfall gekennzeichnet.

 

Wir fragen daher an:

 

1. Wie viele Ausfälle von Bussen und Bahnen gab es in den letzten 3 Monaten täglich? (Bitte Angabe im Durchschnitt, maximale und minimale Anzahl)

2. Was sind die Gründe für diese Ausfälle?

3. Bei der Beantwortung der Anfrage 6220 zu Einschränkungen bei der Linie 10 im September diesen Jahres wurde auf aktuell bestehende Personalengpässe verwiesen. Inwieweit hat sich seitdem die Personalsituation wieder verbessert? 

4. Steht die Stadtverwaltung mit den LVB im Gespräch, um die Ausfälle zu minimieren? Wenn ja, wie soll der Ausfall gestoppt werden? Wenn nein, warum nicht?

5. Wann und wie werden die Kundinnen und Kunden über den Ausfall informiert?

6. Stehen die Ausfälle im Einklang mit den von den LVB zu erbringenden Leistungen im Nahverkehr? Wie kontrolliert die Stadtverwaltung die Einhaltung dieser Nahverkehrsstandards?
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2