Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-06638  

 
 
Betreff: Modernes Bürgerinformationszentrum
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Jugendparlament/Jugendbeirat
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
22.11.2018 
Ratsversammlung (offen)   
FA Stadtentwicklung und Bau 1. Lesung
04.12.2018    FA Stadtentwicklung und Bau      
FA Allgemeine Verwaltung 1. Lesung
08.01.2019    FA Allgemeine Verwaltung      
Jugendparlament Vorberatung
21.02.2019 
Jugendparlament ungeändert beschlossen   
FA Stadtentwicklung und Bau 2. Lesung
26.02.2019    FA Stadtentwicklung und Bau      
Jugendbeirat Vorberatung
28.02.2019 
Jugendbeirat ungeändert beschlossen     
FA Allgemeine Verwaltung 2. Lesung
05.03.2019    FA Allgemeine Verwaltung      
Ratsversammlung Beschlussfassung
13.03.2019 
Ratsversammlung abgelehnt   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Stadtrat beschließt, ein Bürgerinformationszentrum zu errichten, welches 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche geöffnet hat. Es soll an einer zu jeder Tageszeit gut erreichbaren Stelle liegen. Innerhalb dieses Bürgerinformationszentrum sollen mindestens

4 Tabletstationen stehen, welche digitale Angebote zu aktuellen (Groß-)Projekten der Stadt Leipzig aufzeigen. Zudem soll die Möglichkeit bestehen sich die Informationen in gedruckter Form ausgeben zu lassen. Das Bürgerinformationszentrum wird weiterhin mit einer kostenfreien Toilette ausgestattet. Bei der Ausgestaltung wird eine mobile Version, z.B. durch einen Container, in Betracht gezogen. Es wird sich bei der Stadt Wolfenbüttel über die dortige Ausführung informiert.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
Der Dialog mit den Bürger*innen der Stadt stellt die Verwaltung immer wieder vor die

Herausforderung während ihrer Betriebszeiten Ressourcen dafür aufzuwenden, ähnliche

Anfragen von Bürger*innen zu beantworten. Die Möglichkeit für die Bevölkerung sich zu jeder Tageszeit ausführlich über die Entwicklung ihrer Umgebung zu informieren ist ein wichtiger Schritt in eine moderne Stadt. Neben der Vereinfachung für die

Verwaltungsmitarbeiter*innen, welche nach einmaliger Eingabe der Basisdaten zu den

Projekten darauf verweisen können, und sich so komplexeren und tiefgreifenderen Bürger*innen-Anliegen zuwenden können, ist es außerdem Ausdruck einer Transparenz, die wichtig für das Vertrauen in der Bevölkerung ist. Das geplante Bürgerinformationszentrum macht die Bürger*innen von Leipzig so flexibler und bietet niedrigschwellig ein Angebot, sich über aktuelle Entwicklungen in Leipzig zu informieren. Die Informationen können auf Tablets verständlich und anschaulich dargestellt werden. Die technische Komponente bietet zudem die Möglichkeit, langwierige Suchen im Internet für die Bürger*innen zu zentralisieren und zu komprimieren. Eventuelle Fehlinformationen durch falsche Berichterstattung können so vermieden werden. Wenn sich die Nutzer*innen tiefergehend mit den Projekten beschäftigen möchten, oder komprimiert die Informationen für zu Hause mitnehmen wollen, können sie dies über die Ausgabe-Option tun und so sich und ihr Umfeld besser informieren.
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Stammbaum:
VI-A-06638   Modernes Bürgerinformationszentrum   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Antrag
VI-A-06638-VSP-01   Modernes Bürgerinformationszentrum   61 Stadtplanungsamt   Verwaltungsstandpunkt