Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-06182  

 
 
Betreff: Grundstücksfragen zum Alten Pfarrweg endlich klären
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Wohlfarth, Nicole
Beratungsfolge:
OR Holzhausen Vorberatung
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
22.08.2018 
Ratsversammlung (offen)   
FA Stadtentwicklung und Bau 1. Lesung
28.08.2018    FA Stadtentwicklung und Bau      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, mit dem Eigentümer des Flurstücks  152/11 Gemarkung Zuckelhausen bzw. den Eigentümern weiterer notwendiger Flurstücke, Gespräche über die Ermöglichung eines Nutzungsrechts für die Wiederherstellung des Alten Pfarrwegs zu führen und darüber bis Ende 2018 Bericht zu erstatten.

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Sachverhalt: Die Wiederherstellung des Alten Pfarrwegs in Holzhausen ist seit Jahren Wunsch der Einwohner und Einwohnerinnen und bereits mehrfach in der Ratsversammlung Thema gewesen. Nach verschiedenen Aussagen der Verwaltung scheint das Problem der Wiederherstellung in nicht gegebenen Wegerechten über ein Grundstück in nicht-städtischem Besitz der Hauptpunkt für das Stocken des Vorhabens zu sein. Da seitens der Verwaltung keine Bemühungen zu erkennen sind, hier eine Klärung herbeizuführen, soll nun der Auftrag durch die Ratsversammlung erteilt werden. Nach der rechtlichen Sicherung eines Wegerechts o.ä. kann erneut über einen Brückenbau zur Wiederherstellung diskutiert werden.


 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2