Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-F-05991  

 
 
Betreff: Rettung durch Mehrzweckstöcke
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:Fraktion Freibeuter
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
20.06.2018 
Ratsversammlung (offen)   

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Sachverhalt:
 

Im Dezember beschloss der Stadtrat, den Stadtordnungsdienst auch in Leipzig als Polizeibehörde aufzuwerten und die Mitarbeiter aufgrund  der bis dato ungenügend für diese Aufgabe erscheinende Ausrüstung mit stichsicheren Westen, Handfesseln und Rettungsmehrzweckstöcken zu vervollständigen sowie diese vor allem auch in der Nacht Präsenz zeigen zu lassen. Wir fragen hierzu an:

 

  1. Welchen "Mehrzweck" hat ein solcher Rettungsmehrzweckstock?

 

  1. Wer und wie genau kann damit gerettet werden? (Bitte möglichst illustrierte Beschreibung oder Anleitung.)

 

  1. Seit wann ist der Stock in Deutschland im Einsatz? Wieviele Menschen sind

seitdem damit gerettet worden?


 

Stammbaum:
VI-F-05991   Rettung durch Mehrzweckstöcke   Geschäftsstelle der Fraktion Freibeuter   Anfrage
VI-F-05991-AW-01   Rettung durch Mehrzweckstöcke   32 Ordnungsamt   schriftliche Antwort zur Anfrage