Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-05883  

 
 
Betreff: Verlängerung der Bestellung des Zweiten Betriebsleiters (Verwaltungsdirektors) des Eigenbetriebes Oper Leipzig
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:1. Beigeordnete für Kultur
2. Beigeordneter für Allgemeine Verwaltung
Bezüglich:
VI-DS-04944
Beratungsfolge:
Dienstberatung des Oberbürgermeisters
BA Kulturstätten 1. Lesung
20.09.2018 
BA Kulturstätten      
Verwaltungsausschuss Vorberatung
10.10.2018 
Verwaltungsausschuss      
BA Kulturstätten 2. Lesung
04.10.2018 
BA Kulturstätten      
Ratsversammlung Beschlussfassung
24.10.2018 
Ratsversammlung ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

  1. Herr Ulrich Jagels wird für den Zeitraum vom 01.08.2020 bis zum 31.07.2022 erneut als Zweiter Betriebsleiter (Verwaltungsdirektor) für den Eigenbetrieb Oper Leipzig bestellt.
  2. Der Oberbürgermeister wird ermächtigt, den entsprechenden Vertrag zu den in der Begründung genannten vertraglichen Eckpunkten abzuschließen.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Mit Beschluss der Ratsversammlung Nr. RBV-2139/14 vom 16.07.2014 wurde Herr Ulrich Jagels vom 01.03.2016 bis 31.07.2020 zum Verwaltungsdirektor und Zweiten Betriebsleiter der Oper Leipzig bestellt. Er übte diese Funktion bereits seit 01.03.2013 aus (vgl. hierzu Ratsbeschluss Nr. RBV-1454/12 vom 12.12.2012). Die Laufzeiten der Verträge des Intendanten und Ersten Betriebsleiters Herrn Prof. Schirmer und des Verwaltungsdirektors und Zweiten Betriebsleiters Herrn Jagels waren aneinander angepasst.

 

Mit Beschluss der Ratsversammlung Nr. VI-DS-04101 vom 21.06.2017 wurde Herr Prof. Schirmer in seiner Funktion als Intendant, Erster Betriebsleiter und Generalmusikdirektor bis zum 31.07.2022 verlängert. Nun sollen mit dieser Vorlage die Vertragslaufzeiten wieder synchronisiert werden und Herr Jagels bis zum 31.07.2022 verlängert werden.

 

Herr Jagels hat im Rahmen seiner Funktion als Verwaltungsdirektor der Oper bisher u. a. an den folgenden prägenden Themen mitgewirkt:

 

2014:

  • Erarbeitung von Stellenbeschreibungen für alle TVöD Stellen
  • Veränderungen in der Struktur des Marketing mit stärkerer internationaler Vertriebsorientierung
  • Überarbeitung des Saalplan und Änderung der Preispolitik
  • Deutliche Verstärkung des Budgets für Qualifizierung
  • Einführung der Ausbildung als Veranstaltungstechniker

 

2015:

  • Neuverhandlung der Orchesterverrechnung mit dem Gewandhaus
  • Beginn des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Zusammenarbeit mit der AOK

 

2016:

  • Oper erziehlt Besucherzahlen von 189.000 und Ticketerlöse von 6.024 T€ (deutliche Erhöhung im Vergleich zu 2015)
  • Überarbeitung der Werkstattverrechnung und des Vertrages mit dem Schauspiel und dem Theater der Jungen Welt
  • Erarbeitung einer Überlassungsvereinbarung für die Räumlichkeiten der Kostümwerkstätten im Schauspiel

 

2017:

  • Erarbeitung eines Leitbildes der Oper
  • Erarbeitung Strategisches Unternehmenskonzept der Oper Leipzig
  • Erarbeitung eines Development Konzeptes
  • Strukturen GBM, Neueinstellung Leitung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit den Arbeitsschwerpunkten: Führung, Personal, Gesundheitsförderung, Mitarbeiterversorgung in Zusammenarbeit mit der AOK ein weiteres Jahr verlängert

 

2018:

  • Bau- und Finanzierungsbeschluss zur Sanierung der Musikalischen Komödie in 2019/2020
  • Neueröffnung der Gaststätte, neuer Chorprobensaal und neue Sologarderoben in der Musikalischen Komödie
  • zum Ende des Jahres 2018 erwartet die Oper 194.000 Besucher und Ticketerlöse von 6.779 T€. Damit erreicht die Oper nochmals eine deutliche Steigerung im Vergleich zum bisher besten Jahr 2016 und nähert sich einer Verdoppelung der Ticketerlöse im Vergleich zum Jahr 2015 an.

 

Vertragliche Eckpunke:

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Finanzielle Auswirkungen

 

X

nein

 

wenn ja,

Kostengünstigere Alternativen geprüft

 

nein

 

ja, Ergebnis siehe Anlage zur Begründung

Folgen bei Ablehnung

 

nein

 

ja, Erläuterung siehe Anlage zur Begründung

Handelt es sich um eine Investition (damit aktivierungspflichtig)?

 

nein

 

ja, Erläuterung siehe Anlage zur Begründung

 

 

Im Haushalt wirksam

von

bis

Höhe in EUR

wo veranschlagt

Ergebnishaushalt

Erträge

 

 

 

 

 

Aufwendungen

 

 

 

 

Finanzhaushalt

Einzahlungen

 

 

 

 

 

Auszahlungen

 

 

 

 

Entstehen Folgekosten oder Einsparungen?

 

nein

 

wenn ja,

 

Folgekosten Einsparungen wirksam

von

bis

Höhe in EUR (jährlich)

wo veranschlagt

Zu Lasten anderer OE

Ergeb. HH Erträge

 

 

 

 

 

Ergeb. HH Aufwand

 

 

 

 

Nach Durchführung der Maßnahme zu erwarten

Ergeb. HH Erträge

 

 

 

 

 

Ergeb. HH Aufwand (ohne Abschreibungen)

 

 

 

 

 

Ergeb. HH Aufwand aus jährl. Abschreibungen

 

 

 

 

 

Auswirkungen auf den Stellenplan

X

nein

 

wenn ja,

Beantragte Stellenerweiterung:

Vorgesehener Stellenabbau:

Beteiligung Personalrat

X

nein

 

ja,

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Stammbaum:
VI-DS-04944   Bau- und Finanzierungsbeschluss - Eigenbetrieb Oper Leipzig - M 16 - Modernisierung Dächer und Nordterrasse 2. Bauabschnitt: Dach über 3. Obergeschoss (2018) - Bestätigung des städtischen Zuschusses   02.4 Dezernat Kultur   Beschlussvorlage
VI-DS-04944-DS-01   Bau- und Finanzierungsbeschluss - Eigenbetrieb Oper Leipzig - M 16 - Modernisierung Dächer und Nordterrasse 2. Bauabschnitt: Dach über 3. Obergeschoss (2018) - Bestätigung des städtischen Zuschusses   02.4 Dezernat Kultur   Beschlussvorlage
VI-DS-05883   Verlängerung der Bestellung des Zweiten Betriebsleiters (Verwaltungsdirektors) des Eigenbetriebes Oper Leipzig   02.4 Dezernat Kultur   Beschlussvorlage
VI-DS-04944-DS-02   1. Änderung zum Bau- und Finanzierungsbeschluss VI-DS-04944 - Eigenbetrieb Oper Leipzig - M 16 - Modernisierung Dächer und Nordterrasse 2. Bauabschnitt   02.4 Dezernat Kultur   Beschlussvorlage
VI-DS-04944-DS-02-NF-01   1. Änderung zum Bau- und Finanzierungsbeschluss VI-DS-04944 - Eigenbetrieb Oper Leipzig - M 16 - Modernisierung Dächer und Nordterrasse 2. Bauabschnitt   02.4 Dezernat Kultur   Neufassung
VI-DS-04944-DS-02-NF-02   1. Änderung zum Bau- und Finanzierungsbeschluss VI-DS-04944 - Eigenbetrieb Oper Leipzig - M 16 - Modernisierung Dächer und Nordterrasse 2. Bauabschnitt   02.4 Dezernat Kultur   Neufassung