Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-05647-ÄA-01  

 
 
Betreff: Zukünftige Struktur der Aufgabenerledigung in LVV
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:Fraktion DIE LINKEBezüglich:
VI-A-05647
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschlusspunkt wird wie folgt geändert und ergänzt:

 

  1. Der OBM wird beauftragt dem Stadtrat umgehend bis zum 30.6.2018 einen Grundsatzbeschluss zur zukünftigen strategischen und strukturellen Ausrichtung der LVV GmbH und ihrer Tochterunternehmen vorzulegen.
  2. Dieser Grundsatzbeschluss trifft Regelungen und Aussagen u. a. zu folgenden Problemen:
    1. Auswirkungen der Strukturveränderungen in der LVV-Geschäftsführung auf die Beteiligungsunternehmen
    2. notwendige Strukturveränderungen in den Beteiligungen
    3. Gestaltung der Interessensabwägung und Entscheidungsfindung innerhalb der LVV-Gruppe im Sinne eines einheitlichen und konstruktiven Handelns
    4. Regelung zur Entscheidungsfindung im Fall eines Interessenskonfliktes
    5. Rolle der drei LVV-Geschäftsführer, die ehrenamtlich in den Beteiligungen als Geschäftsführer wirken, im Verhältnis zu den vier hauptamtlichen Geschäfts-führern der Tochterunternehmen
    6. Rolle der hauptamtlichen Geschäftsführer der Beteiligungen in der LVV-Gruppe
    7. Regelung der Sprecherfunktion in den Beteiligungsunternehmen
    8. Rolle des Geschäftsführers der LVV ohne ehrenamtliche Geschäftsführung in den Beteiligungen gegenüber den anderen drei Geschäftsführern
    9. Rolle und Ansiedlung des Arbeitsdirektors/der künftigen Arbeitsdirektoren innerhalb der LVV-Gruppe

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Sachverhalt:
Begründung

Erfolgt mündlich
 

Stammbaum:
VI-A-05647   Zukünftige Struktur der Aufgabenerledigung in LVV   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Antrag
VI-A-05647-ÄA-01   Zukünftige Struktur der Aufgabenerledigung in LVV   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag