Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-WA-05743  

 
 
Betreff: Wichtige Angelegenheit: Nutzbarkeit im nordöstlichen Lene-Voigt-Park verbessern
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Wichtige Angelegenheit
Einreicher:SBB Südost
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
16.05.2018 
Ratsversammlung zur Kenntnis genommen   
SBB Südost Vorberatung
FA Umwelt und Ordnung Vorberatung
Ratsversammlung Beschlussfassung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

  1. Die beiden Holzbauten im nordöstlichen Teil des Lene-Voigt-Parks werden abgerissen. Anschließend sind an diesen Stellen zweckmäßige Zugänge zum hinter der Steinmauer gelegenen Parkteil zu schaffen.
  2. Die hierfür erforderlichen Mittel sind in den Haushalt einzustellen, um eine Umsetzung der Maßnahme im Jahr 2019 zu ermöglichen.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Begründung/Sachverhalt:

Der Lene-Voigt-Park hat in den letzten Jahren durch die steigende Bevölkerungszahl im Wohnquartier immer mehr an Beliebtheit gewonnen. An schönen Tagen ist eine extrem starke Nutzung zu verzeichnen. Leider bleibt der nördliche Bereich, mit Ausnahme der vom Mühlstraße e.V. genutzten Fläche, dabei nahezu außen vor. Die beiden Holzbauten (Sitznischen) sind seit vielen Jahren völlig zerstört und abgesperrt, der Bereich darum herum extrem vermüllt und verwildert. Eine Verbesserung in diesem Bereich würde zu einer gleichmäßigeren und damit entspannteren Nutzung des Parks führen.

Die notwendigen baulichen Veränderungen schätzt der Stadtbezirksbeirat als nicht sehr groß ein. Wir raten davon ab, wieder ähnliche Bauten zu errichten, weil zu erwarten ist, dass auch diese in kürzester Zeit erneut zerstört sein werden. Eine einfache Rasenfläche und ein Schnitt der vorhandenen Hecken müssten zu einer Verbesserung der Situation ausreichend sein.
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Lene-Voigt-Park (Angefordertes Dokument nicht im Bestand)