Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-EF-05160-AW-01  

 
 
Betreff: Ausstattung Geschwister-Scholl-Schule
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:schriftliche Antwort zur Anfrage
Einreicher:Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und SchuleBezüglich:
VI-EF-05160
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
31.01.2018 
Ratsversammlung zur Kenntnis genommen     

Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2
  1. Wann wird der dringend benötigte Laptopschrank geliefert und wie wird die Stromversorgung dessen umgesetzt?

 

Der Laptopschrank wurde in der 3. Kalenderwoche 2018 geliefert. Er besitzt eine zentrale Stromversorgung mit Sicherungsautomat, so dass 16 Notebooks geladen werden können.

 

  1. Wann wird das WLAN in der Schule eingebaut, damit die Geräte richtig genutzt werden können?

 

Voraussetzung ist die Installation von LAN-Datendosen. Daran anknüpfend kann die Installation von sogenannten WLAN-Acess-Points erfolgen. Es wird derzeit geprüft, in welchem Zeitrahmen die baulichen Maßnahmen für die erforderliche Erweiterung der LAN-Infrastruktur erfolgen können.

 

  1. Welches Konzept gibt es, um weitere Einbrüche an der Schule zu verhindern?

 

Der Einbau von Alarm- und Sicherheitsanlagen erfordert umfangreiche bauliche Maßnahmen und finanzielle Ressourcen. Die Umsetzung erfolgt schrittweise und auf Grundlage einer Priorisierung, in der Regel im Rahmen der baulichen Unterhaltung. Infolge der örtlichen Gegebenheiten (Hausmeisterwohnung im Gebäude) ist der Einbau einer Einbruchmeldeanlage an der Geschwister-Scholl-Schule erst bei einer Komplexsanierung möglich. Dies kann erst erfolgen, wenn ein Auslagerungsgebäude zur Verfügung steht.
 

Stammbaum:
VI-EF-05160   Ausstattung Geschwister-Scholl-Schule   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Einwohneranfrage
VI-EF-05160-AW-01   Ausstattung Geschwister-Scholl-Schule   51 Amt für Jugend, Familie und Bildung   schriftliche Antwort zur Anfrage