Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-EF-04980  

 
 
Betreff: Spielplatz auf dem Stephanieplatz
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Einwohneranfrage
Einreicher:Annekathrin Grecksch
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
15.11.2017 
Ratsversammlung (offen)   

Sachverhalt

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich bin stellvertetende Hortelternsprecherin der August-Bebel-Grundschule in Leipzig. Ich schreibe Ihnen wegen des Spielplatzes auf dem Stephanieplatz in Leipzig. Dieser Spielplatz wurde bisher von vielen Kindern, die nicht nur im Einzugsgebiet der Grundschule wohnen, genutzt. 

 

Zunächst einmal zur Lage: Auf dem Spielpatz wurde die große Rutsche entfernt und die Tunnel zum Durchflitzen gesperrt. In Bezug auf die Tunnel sollte unbedingt über eine Alternative nachgedacht werden, denn eine dauerhafte Absperrung kann keine Alternative sein. Der Spielplatz hat dadurch deutlich an Qualität verloren. Es gibt nun nur noch eine Kletterspinne und ein Trampolin. Desweiteren sind die Treppenstufen, die zur Rutsche führten, zwar noch erhalten geblieben, diese sind nun aber sehr gefährlich, da die Treppen nicht sicher sind (zum Teil kaputt) und kleine Hölzer herausragen. Außerdem haben die Graffitis deutlich zugenommen. Es gilt auch darauf hinzuweisen, dass so eine Art von Spielpatz auch für Personengruppen attrakiv werden kann, die dort nicht spielen, sondern herumlungern. 

 

Deshalb habe ich folgende Fragen:

 

Was wird von der Stadt getan, damit wieder ein sicherer Spielplatz auf dem Stephanieplatz entsteht, auf dem Kinder spielen können?

  • Was wird es anstelle der großen Rutsche geben?
  • Was passiert mit den gesperrten Tunneln?

 

Ich würde mich freuen, wenn meine Frage mit den 2 Unterpunkten in der nächsten Sitzung diskutiert wird und ich eine schrifliche Antwort erhalten könnte, die ich an die anderen Mitglieder des Hortelternrates und Elternrates der August-Bebel-Grundschule weiterleiten könnte.

 

Ich hoffe, dass es noch eine positive Zukunft für "den Spielplatz mit der großen Rutsche", wie ihn mein Sohn immer genannt hat, geben wird.

Stammbaum:
VI-EF-04980   Spielplatz auf dem Stephanieplatz   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Einwohneranfrage
VI-EF-04980-AW-01   Spielplatz auf dem Stephanieplatz   67 Amt für Stadtgrün und Gewässer   schriftliche Antwort zur Anfrage