Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-EF-04781  

 
 
Betreff: Errichtung von Schallschutz im Interimsspeiseraum der Geschwister-Scholl-Schule
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Einwohneranfrage
Einreicher:Andre Schuster
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
20.09.2017 
Ratsversammlung zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Sachverhalt:
 

Sehr geehrter Oberbürgermeister,

 

seit Anfang 2015 ist der Elternrat der Geschwister Scholl Schule mit dem städtischen AGM im Gespräch bzgl. des Schallschutzes des Interim-Speiseraums der o.g. Schule. In Folge dessen wurde die zeitnahe Umsetzung zugesagt. Konkret wurde gesagt, dass im Zuge der Malerarbeiten (Frühjahr 2016), die Montage des Schallschutzes an der Decke erfolgen (ähnlich des Schallschutzes im Speiseraum 1) sollte. Seit dem wird der „Umsetzungstermin“ immer wieder verschoben (Sommerferien 2016, Winterferien 2016, Frühjahr 2017, etc. …).

 

Daher frage ich:

 

  1. Ist die Ausschreibung für den Deckenschallschutz des o.g. Speiseraums erfolgt?

 

  1. Wann ist mit der Umsetzung/ Fertigstellung der Baumaßnahme zu rechnen?

 

  1. Ist es realistisch, dass der Schallschutz nun endlich noch in diesem Schuljahr in den Oktoberferien 2017 erfolgt?

 

Ich bitte um schriftliche Beantwortung.

 

Stammbaum:
VI-EF-04781   Errichtung von Schallschutz im Interimsspeiseraum der Geschwister-Scholl-Schule   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Einwohneranfrage
VI-EF-04781-AW-01   Errichtung von Schallschutz im Interimsspeiseraum der Geschwister-Scholl-Schule   65 Amt für Gebäudemanagement   schriftliche Antwort zur Anfrage