Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-EF-04417-AW-01  

 
 
Betreff: "Brandschutzertüchtigung" an der Geschwister-Scholl-Schule-Grundschule (BE 0111/17/18 Brandschutzsanierung beenden/ BE 0121 Trenntüren)
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:schriftliche Antwort zur Anfrage
Einreicher:Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und SchuleBezüglich:
VI-EF-04417
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung

Sachverhalt

 

Antwort:

 

1. Wann wird die Brandschutzertüchtigung fortgesetzt?

 

Die Brandschutzertüchtigung wird planerisch 2017, bauseitig 2019 fortgesetzt.

 

2. Wann wird diese fertiggestellt?

 

Die Fertigstellung der Baumaßnahme ist voraussichtlich 2020.

 

3. Wer trägt die Verantwortung dafür, wenn auf Grund der fehlenden Brandschutzvorkehrungen Kinder im Ernstfall verletzt werden, oder sterben müssen?

 

Im Gefahrenfall besteht die Priorität der Lebensrettung vor der Sachrettung. Generell verfügen Schulen über mindestens zwei Rettungswege, die eine personelle Beräumung in kurzer Zeit ermöglichen.


 

Stammbaum:
VI-EF-04417   "Brandschutzertüchtigung" an der Geschwister-Scholl-Schule-Grundschule (BE 0111/17/18 Brandschutzsanierung beenden/ BE 0121 Trenntüren)   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Einwohneranfrage
VI-EF-04417-AW-01   "Brandschutzertüchtigung" an der Geschwister-Scholl-Schule-Grundschule (BE 0111/17/18 Brandschutzsanierung beenden/ BE 0121 Trenntüren)   51 Amt für Jugend, Familie und Bildung   schriftliche Antwort zur Anfrage