Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-F-04399  

 
 
Betreff: Vergabe von Trägerschaften bei Kindertagesstätten
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Anfrage
Einreicher:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
21.06.2017 
Ratsversammlung (offen)   

Sachverhalt

 

Sachverhalt:
 

In den vergangenen Jahren wurden zahlreiche neue Kindertagesstätten gebaut und in Betrieb genommen. Für die jeweilige Trägerschaft der Einrichtung war es bis 2013 üblich, nach entsprechender Ausschreibung und Einreichung pädagogischer Konzepte interessierter Träger eine Findungskommission des Jugendhilfeausschusses mit der Vergabe zu betrauen. Trotz zahlreicher Neueröffnungen hat die Findungskommission seit etwa 2013 nicht mehr getagt.

Wir fragen daher an:

  1. Nach welchen Kriterien muss die Trägerschaft von neuen Kindertagesstätten vergeben werden?
  2. Welche Kindertagesstätten wurden zur Vergabe der Trägerschaft wie und wo öffentlich ausgeschrieben und wie erfolgte die Vergabe konkret? (Bitte für jede seit 2013 in Betrieb genommene Einrichtung aufschlüsseln!)
  3. Welche Kindertagesstätten wurden nicht zur Vergabe der Trägerschaft öffentlich ausgeschrieben und wie erfolgte die Vergabe konkret? (Bitte für jede seit 2013 in Betrieb genommene Einrichtung aufschlüsseln!)
  4. Welches Verfahren der Vergabe von Trägerschaften wird künftig angewandt, um eine rechtssichere und pädagogisch begründete Vergabe zu gewährleisten?


 

Stammbaum:
VI-F-04399   Vergabe von Trägerschaften bei Kindertagesstätten   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Anfrage
VI-F-04399-AW-01   Vergabe von Trägerschaften bei Kindertagesstätten   51 Amt für Jugend, Familie und Bildung   schriftliche Antwort zur Anfrage